Le Roleplay

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mi Feb 10, 2016 9:12 pm

Hayashi
"Delwn Oh my God!", rief ich ihm hinterher und sprang auf, jedoch war bereits alle Hoffnung verloren und der Captain landete dramatisch im Wasser.
"This is an outrage! What is a captain supposed to do without his ship!", empörte er sich über die Situation und schien nach einer Ausstiegsmöglichkeit zu suchen, ich kicherte leise.
"It seems you're shipwrecked, Captain. May need a hand from your Cadet?", bot ich ihm meine Hilfe an, da ich genau wusste, dass hier nichts Leitern, Stiegen oder Stangenhaftes in der Nähe war, das man als Hilfe verwenden konnte, und kniete mich hin, um ihm meine Hand zu reichen. Klar er konnte stehen, aber der Abstand zwischen Wasser und Land musste ungefähr gleich hoch sein wie das Wasser selbst.

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3221
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Mi Feb 10, 2016 9:28 pm

Delwyn
"That would be sublime, my dear cadet", entgegnete ich grinsend und streckte meine Hand aus, um seine zu ergreifen. Eine halbe Sekunde lang überlegte ich, ob ich ihn vielleicht auch mit runter ziehen sollte, aber das machte nur im Sommer Spaß, also ließ ich es bleiben.
Mit Schwung hangelte ich mich halb an der Kante hoch, halb ließ ich mich hochziehen und ich stand wieder auf den Füßen, die augenblicklich zu schlottern begannen. Shit, das wird eine Erkältung geben.
"I m-may be a man of the s-seven seas, b-but a warm indoor space w-would be lovely too", sprach ich meine Wünsche aus, in der Hoffnung, dass ich offensichtlich genug war.

MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2263
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mi Feb 10, 2016 9:38 pm

Kilian
Ich verschluckte ein Grinsen, stattdessen nickte ich nur.
"Nein, geht klar. Ist eh groß.", meinte ich mit gespielter Gelassenheit. Hach, es war schon praktisch, Übung darin zu haben, sich in der Nähe eines Crushes normal zu verhalten...
"Wo kann ich die hinlegen?", wollte ich noch wissen, woraufhin Damien nur auf eine Ecke deutete, wo besagtes Kleidungsstück dann auch schnell landete. Danach ließ ich mich neben ihm auf das Bett sinken und machte es mir gemütlich.
"Danke, dass ich hier schlafen darf...", murmelte ich nuch, dann tat das THC seine Wirkung und ließ mich in einen tiefen Schlaf sinken.

//Aand he will definitely hug him but he doesn't notice so I can't write it kinda.

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3221
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mi Feb 10, 2016 9:45 pm

Hayashi
"You know I would offer you my jacket, but I'm not sure if it would help here...", meinte ich, wirklich, das würde nicht gerade viel nützen.
"Then let's hurry, we should... Wait, how far is your hotel? Maybe we should search for a restaurant or something, you shouldn't remain outside in this condition.", fiel mir ein, als ich kurz darüber nachdachte. Ich glaubte, nicht weit von hier ein Restaurant gesehen zu haben, das ganz nett aussah.

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3221
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Alöx :3 am Mi Feb 10, 2016 9:49 pm

Damien

Holy Fluff sah der knuffig aus wenn er schlief. Ich ertappte mich dabei, wie ich meinen schlafenden Schwarm anstarrte. Ich seufzte leise. Zum einen war ich verdammt müde und wollte einfach nur schlafen und zum anderen wollte ich meinen Blick nicht von der schlafenden Form meines Gangsterchens abwenden. Mit einem großen Aufwand von Willenskraft schloss ich meine Augen und wollte mich gerade umdrehen, als Kilian mich plötzlich umarmte. Verdattert öffnete ich die Augen und stellte fest, dass er noch schlief. Ich versuchte vorsichtig mich aus seinen Armen zu befreien um ihm eins böse Überraschung beim Aufwachen zu ersparen, schaffte es aber nicht. Na ja, mich störts ja nicht. Ich kuschelte mich noch ein wenig mehr an Kilian und schlief in seinen Armen ein.

Alöx :3

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 20.06.15
Ort : at the bar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Verowizard am Mi Feb 10, 2016 10:06 pm

Katsu
Ich gab meinem allerliebsten Verlobten (die Ironie richtet schöne Grüße aus) einen abweisenden Blick, als ich ihn vor mir stehen sah. "Sag mal, was stört dich so an mir? Ich seh' gut aus, versorg' dich und lass dich mich sogar küssen, nur weil du keinen richtigen Freund findest.", uuuh, der hat gesessen. Der Kleine steht hundert fix auf mich, das erkennt sogar jeder Blinde. Ich lehnte mich an der Wand neben Avery an und wartete auf seine Antwort.

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mi Feb 10, 2016 11:12 pm

Katsu
Ich hob die Augenbrauen, ich hatte diesen selbstgefälligen Das-glaubst-du-doch-wohl-selbst-nicht Gesichtsausdruck, bei dem es so aussah, als hkönnte man nur schwer ein Grinsen zurückhalten und es langsam durchkommen ließ.
"Du meinst, ich bekomme hier keinen ab? Wenn ich mich richtig erinnere, dann warst du es, der mich angefleht hat, dass wir die Verlobten spielen, oder spielt da meine Erinnerung verrückt?", hielt ich dagegen. So kam man bei mir nicht durch, erst unangemeldet antanzen, dann wieder abhauen wollen und sich dann auch noch beschweren, wenn ich hinterher ging.
"Und ich hatte im Gegnsatz zu dir auch schon eine richtige Beziehung. Ich sage nicht, dass sie gut lief, aber immerhin bin ich kein verklemmter Oberstufenschnösel, der außer seiner Locken und seinen Designeranzügen nichts im Kopf hat.", und hier begann ich dann auch mal, seine Frage zu beantworten, wobei ich meine Poition änderte und mich vor ihm aufbaute.
"Dein Gesicht mag ganz in Ordnung sein, aber dein Charakter stinkt zum Himmel wie dein Parfum, und diese schmierigen Locken sind auch nicht viel besser als die deiner Mutter, oder diese Anzüge - denkst du wirklich, es juckt jemanden, ob die zehn- oder hunderttausend Yen kosten? Du magst dich wie ein Wohltäter fühlen, aber solange du diesen Scheiß trägst, für den andere außerhalb von Japan mehrere Jahre überleben könnten, bist du nichts weiter als ein Heuchler, hörst du? Ein Schmutziger Heuchler mit dem Selbstbewusstsein eines goldenen Sparschweins! Ich brauche dein Geld nicht, alos wenn du ein Probem mit mir hast, dann ..."
Ich suchte eine Weile nach den richtigen Worten auf Japanisch ((=Deutsch)), konnte aber keine finden, also behalf ich mir mit einem simplen "Go shit someone else, Toff!"
Damit wandte ich mich ab und verschwand wider in meiner Wohnung, oder seiner, vielleicht würde sie bald wieder einem Immobilienmakler gehören, aber das würde mich auch nicht stören, solange ich meine verdammte Ruhe hatte.

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3221
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Verowizard am Mi Feb 10, 2016 11:34 pm

Katsu
Schnell ging ich mir alles nochmal im Kopf durch, was Ave mir gerade gesagt hatte. Jedoch beglücklichte ich ihn nicht weiter mit meiner schönen Stimme und sah ihn giftig an, bevor ich schon in den Fahrstuhl stieg und dessen Türen ich sofort schloss. Kaum war ich in der Limou angekommen, warf ich die "Geschenke" auf den Schoß von Butler Lee und stieg ich in der hinteren Bank ein. Aggressiv kurbelte ich die Trennwand zum Fahrer hoch und ließ mich nach Hause kutschieren. Dort angekommen, schrie ich so eine gottverdammte, hässliche Vase an, die wenige Augenblicke später in tausende Scherben zerbrach (#klong). "AISH!!", rief ich mit vollem Hals als ich die Türe zu meinem Zimmer zuknallte und mich haareraufend auf mein Bett schmiss. "Was stellt dieses dreckige Arschloch mit mir nur an?", flüsterte ich zu mir selbst. Langsam aber sicher traten Tränen in meine Augen und ich begann schamlos zu schluchzen. Scheiß auf männlichkeit, ich fühl' mich als ob ich gleich sterbe!


Zuletzt von DanDaniel am Mi Feb 10, 2016 11:37 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Grammar is a bitch)

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mi Feb 10, 2016 11:46 pm

Ave
Als die Tür hinter mir zugedonnert war, kam mir kurz der Gedanke, dass ich möglicherweise in der Rage zu weit gegangen war, doch den schob ich ganz schnell wieder weg, sowas gabs bei mir nicht. Manchmal musste ein Mensch nun einmal die Wahrheit erfahren, und bei manchen erforderte es nun einmal einen scharfen Unterton und ein paar untermalende Schimpftiraden, damit sie einem tatsächlich zuhörten.
Also begab ich mich wieder ins Bad und widmwte mich wieder Projekt Scene.

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3221
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Verowizard am Mi Feb 10, 2016 11:59 pm

*timeskip of one week*

Katsu
Heute werde ich es tun. Heute rufe ich ihn an. Ringring, ringring, ring- "Hallo Avery, ich bin's Katsu. Ich ruf' nur an um dich zu bitten dich mit mir bei dem Finanzgebäude in der Innenstadt zu treffen, vor dem Springbrunnen, um die Sache mit dem Apartment zu klären. Rein geschäftlich, also lass deine sarkastischen Kommentare dort wo sie sind. Heute 16:00, ich warte dort.", erklärte ich in einem Stück und legte auf. Natürlich wird es nicht rein geschäftlich, in die Situation kamen wir ja nur durch den Streit. Hab' ich eigentlich erwähnt, dass ich Gestern den ganzen Tag mit shoppen verbracht hatte? Das heißt nur Sweatshirts, Jacken, T-Shirts, farbige Hosen und so weiter. Es war im Moment 11:26 am Mittag, das heißt ich musste los zum Friseur um mir die Haare komplett zu glätten und haselnussbraun zu färben. Nenn' mich eitel, aber hin und wieder schadet eine Veränderung nicht. Mittlerweile war es 15:53 und ich wartete geduldig (mehr oder weniger) auf Avery.

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Do Feb 11, 2016 12:16 am

Ave
Beinahe hätte ich Katsu nicht gefunden, da ich mich auf Leute mit Anzügen konzentrierte, und als ich ihn dann doch erkannte, klappte mir beinahe die Kinnlade herunter. Mit skeptisch verengten Augwn, aber einem aufkommenden Grinsen ging ich auf ihn zu, ich konnte mich gerade nicht entscheiden, was ich denken sollte.
Die Frage nach dem Preis dieses Stilumschwungs verkniff ich mir, das hätte ihn nur wieder wütend gemacht.
Also kam ich ein, zwei Meter vor ihm zum stehen, wo ich mich wirklich lange ohne ein Wort zu sagen stark zusammenreißen musste, um nicht zu lachen. Funktionierte jedoch nicht so toll, nach etwa zehn Sekunden konnte ich zumindest ein Kichern nicht mehr unterdrücken, das schnell stärker wurde.
"Wow, Katsu, echt... Whoah.", begann ich zu kommentieren.
"Hast du das Bedürfnis nach echten Klamotten gespürt? Echte Kleidung von Gucci und Armani?"
Oops, ich konnte es doch nicht ganz lassen, auch wenn es sarkastisch formuliert war.

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3221
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Verowizard am Do Feb 11, 2016 1:59 pm

Katsu
Genervt verdrehte ich die Augen, was besseres hatte ich mir von dem Kleinen nicht erwartet. "Hauptsächlich Lacoste und Prada, auch Gucci. Aber das tut nichts zur Sache, in einer halben Stunde haben wir eine Sitzung mit einem Finanzberater. Bis dahin kannst du machen was du willst, komm nur nicht zu spät.", wies ich ihn an und bewegte mich langsam von ihm weg. Ich wusste genau, dass er mir hinterher kam.

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Do Feb 11, 2016 2:12 pm

Delwyn
"Oy, what were you up to? Why so late?" - "I got wet", gab ich als einzige Antwort von mir, bevor ich mich ins Bad verzog.

*next day*

Langsam wurde ich von gedämpften Stimmen aus dem Schlaf geholt, und ich schleppte mich zu den anderen, die am großen Fenster klebten. Verschlafen schubste ich mir die Sicht frei, um zu sehen, was unten abging.
Die große Straße, die am Hotel vorbeiführte, war voller Menschen, die die japanische Flagge schwenkten und ab und zu kam eine Art Miniaturhaus vorbei, das meistens von zwei Dutzend Leuten getragen wurde.
"What the fuck is this?", wollte ich mit rauer Stimme wissen. "Good morning to you too, sleeping beauty, today is National Foundation Day in Japan", kam die Antwort von Cadell. "What?" - "They celebrate the coronation of their first emperor, it's an important national holiday." - "Huh. Okay. ... Did you say holiday?!" Schlagartig wurde ich hellwach. Ich wusste genau, was Feiertage für mich bedeuteten... Und so huschte ich freudig ins Bad, um mich vorzubereiten.
((today's holiday fashion: hair open, some eyeliner, an olive green sweater, a dark red skirt, black leggings, dark red boots and a black hat, like in the hunger games pic))

"So, what do you think?"
Auch wenn die Meinungen anfangs noch sarkastisch klangen, bekam ich inzwischen nur noch professionelles Feedback. Keine Ahnung, wie ich das angestellt hatte. Vielleicht war ich ja ansteckend?
"On the one hand, casual, but on the other also classy." - "I like the blend, the shoes suit the skirt very well." - "Also the hat and tights." - "Mhm, and the sweater balances the two-tone combo out."
Ich grinste etwas verlegen, als mir die anderen auch einen Daumen hoch gaben. Dann ist ja gut.
Mir war klar, dass ich ein paar Blicke auf mich ziehen würde, meistens wird Zeug gemunkelt wie "Sie ist sicher ein Model" und "Männlich oder weiblich?", aber dieses Mal verstand ich das Gemurmel nicht.
Schlussendlich beschlossen wir, uns schnell was zu essen zu schnappen, an den Rand der Straße zu stellen und dem Treiben ein wenig zuzusehen.

MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2263
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Alöx :3 am Do Feb 11, 2016 6:44 pm

Kilian
Es wäre eine Lüge, zu behaupten, ich wäre noch nie ohne Erinnerung in einem fremden Bett aufgewacht. Aber wie auf Gottes Erden war ich bitte hier gelandet? Meine Erinnerung war wirklich nur so bruchstückhaft vorhanden, dass ich genau noch wusste, wie ich die Bar betreten hatte, was danach passiert war - blank.
Das einzige, was ich mir ausrechnen konnte, war, wie wir in diese Position gelangt waren: Neunzigprozentige Wahrscheinlichkeit, dass ich bereits geschlafen hatte und aus Gewohnheit die Person neben mir umarmt hatte. Naja, Damiens Position nach zu urteilen, waren wir beide nicht unzufrieden mit der Situation, denn ich hatte mich bestimmt nicht so angeschmiegt, ich kannte meine Verhaltensweisen. Ein Lächeln huschte über mein Gesicht, als mir der Vergleich einer Katze einfiel, irgendwie schien das perfekt zu passen. Außerdem sah ich jetzt zum ersten Mal, wenn auch schlafend, sein ungeschminktes Gesicht. Der Unterschied war zwar nicht allzu groß, aber irgendwie dann doch wieder... niedlich, auf jeden Fall. Ich beschloss, dass ich noch eine Weile so bleiben konnte, wenn Dam aufwachte, würde ich einfach so tun, als würde ich noch schlafen.

Alöx :3

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 20.06.15
Ort : at the bar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Alöx :3 am Do Feb 11, 2016 6:48 pm

Damien

Wie spät war es? Ach egal, es war so angenehm warm. Mein Gangsterchen war also auch als Heizung ziemlich gut geeignet. Lächelnd beschloss ich noch ein wenig liegen zu bleiben. Solange er sich nicht beschwerte war das doch in Ordnung, oder? Innerlich bedankte ich mich bei allen Frauen mit denen er was hatte. Ohne die hätte er es sich wohl nicht angewöhnt andere Menschen im Schlaf zu umarmen.

Zwanzig Minuten später mich so sanft wie möglich, aber dennoch bestimmter als gestern Abend aus seiner Umarmung zu lösen. Nachdem ich mich dieses mal erfolgreich "befreit" hatte, vergewisserte ich mich, ob ich ihn auch nicht aufgeweckt hatte. Seine Augen waren noch geschlossen. Mit einem erleichterten Seufzen schlich ich mich aus dem Zimmer um meinem Gast Frühstück zu machen.

Nach einer Viertelstunde stellte ich das Tablett mit Rührei und Toast auf meinem Schreibtisch ab und begab mich leise zum Fenster um die Vorgänge aufzureißen und Kilian noch zusätzlich mit einem fröhlichen "Guten Morgen, Prinzessin. Gut geschlafen." aus den Federn zu quälen. Falls das nichts brachte würde ich einfach ein wenig Deathmetal neben seinem Ohr abspielen.

Alöx :3

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 20.06.15
Ort : at the bar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Alöx :3 am Do Feb 11, 2016 6:55 pm

Kilian
Ich war doch tatsächlich wirklich noch einmal eingeschlafen, wenn auch erst nachdem Damien sich "befreit" hatte. Er hatte Glück gehabt, dass ich wach gewesen war, ansonsten wäre er wohl nicht frei gekommen, ich konnte im Schlaf ganz schön klammern.
Immerhin musste ich jetzt nicht so tun, als ob ich gerade aufwachte, und konnte eine lebensechte Darstellung eines von der Sonne getroffenen Vampirs liefern, indem ich mich sofort auf den Bauch drehte und die Decke über den Kopf zog, dabei gab ich einen leidenden Laut von mir.
Danach dauerte es jedoch nicht lange, bevor ich wieder aus meiner Höhle hervorlugte.
"Willst du mich umbringen?", brummte ich in Morgenstimme, bevor ich die Decke endgültig loswurde und mich auf die Bettkante setzte, dann gähnte ich ein "Ohayou~".
Als ich meine Sicht wieder hatte, sah ich mich in dem Zimmer um, auf der Suche nach Dingen, die mich an etwas erinnerten - Vergeblich. Scheiße, ich wollte gar nicht wissen, was ich alles genommen hatte, um einen dermaßigen Filmriss zu haben, ich wusste wirklich gar nichts mehr.
"Sag mal, wie genau bin ich gestern hier gelandet?", erkundigte ich mich schließlich bei Damien, mal sehen, wieviel er mir sagen konnte, denn von Anfang an war ich bestimmt nicht bei ihm in der Bar gewesen, soviel war sicher.

Alöx :3

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 20.06.15
Ort : at the bar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Alöx :3 am Do Feb 11, 2016 6:56 pm

Damien

Grinsend betrachtete ich mein Gangsterchen. Der musste gestern wohl einiges intus gehabt haben. "Also, du bist gestern irgendwie in die Bar gestolpert und hast dich vollkommen besoffen an den Tresen gesetzt. Fies wie ich war, habe ich mich für letzten Sonntag gerächt. Es sah übrigens sehr witzig aus, wie du fast vom Stuhl gefallen bist. Ich hab deine Kratzer verarztet, dich gezwungen Wasser zu trinken um dich zumindest ein kleines bisschen auszunüchtern und nach deiner Bemerkung, dass der Leichenwagen der erste wäre, der dich abholt, habe ich dich kurzerhand mit zu mir genommen. Dein Hemd hängt im Bad, deine Hose liegt in der Ecke und deine Frühstück ist fertig." Breit grinsend verfrachtete ich das mitgebrachte Tablett auf Kilians Schoß. "Ich hoffe Orangensaft passt. Ich wusste nicht, was du magst." Verlegen lächelte ich ihn an.

Alöx :3

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 20.06.15
Ort : at the bar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Do Feb 11, 2016 7:58 pm

Ave
Ich nickte, ein gleichgültiges "Okay" war alles, was er von mir zu hören bekam, bevor ich ein Paar Schritte rückwärts auf eine Mauer zuging, um hochzuspringen. Warum genau er mich in diesem Fall nicht erst auf die treffende Zeit hierher bestellt hatet, war mir ein Rätsel, aber auch gut, so hatte ich noch Zeit, irgendwas anderes zu tun.

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3221
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Do Feb 11, 2016 8:08 pm

Kilian
Ich lächelte automatisch, teils wegen dem Frühstück, teils wegen diesem verlegenen Gesichtsausdruck, so huschte mein Blick erstmal ein, zwei Mal zwischen beidem hin und her, bevor ich wirkllich reagierte.
"Ja, Orangensaft ist toll, danke.", meinte ich und griff nach dem Getränk, um einen Schluck zu nehmen.
"Ich hatte noch nie einen derartigen Filmriss, ich hoffe ich hab' nichts wichtiges vergessen...", gab ich zu, während ich mir etwas vom Rührei auf die Gabel schaufelte. Dieser Abend würde wohl das reinste Puzlespiel weredn, ich wusste ja noch nicht mal, wer dort gewesen war, und dann auch noch nüchtern genug, um mir sagen zu können, was losgewesen war.

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3221
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Verowizard am Do Feb 11, 2016 8:13 pm

~timeskip of half an hour~
Katsu
Wie ausgemacht betraten ich und Avery nun das Finanzgebäude und ersuchten den Raum in dem unser Berater wartete. Komisch, ich war mir ziemlich sicher dass es eine männliche Person war, denn drinnen saß ein breit grinsendes, junges Mädchen. Wir ließen uns in die Stühle gegenüber von der Beraterin nieder, und nach dem ganzen Begrüßungs trara kamen wir sofort zum Punkt. Jedoch weiteten sich meine Augen geschockt, als sie mit einem zuckersüßen Grinsen zu Ave sagte: "Nun, werden Sie vorraussichtlich ausziehen, weil sie nun in das Gebäude des Herrn Shinju ziehen aufgrund der Verlobung?" Mein Mund stand offen und völlig in Panik schielte ich hilfesuchend zu Avery hinüber. Wenn er JETZT Scheiße baut, bin ich sowas von tot.

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Alöx :3 am Do Feb 11, 2016 8:18 pm

Damien

Belustigt hob ich meine Augenbrauen. Dann war das zum Glück nicht die Norm, dass er jedes Wochenende mindestens einen Filmriss hatte. Immer noch leicht grinsend begann ich nun auch mein Frühstück zu essen. "Wann musst du eigentlich zu Hause sein? Es ist ja schon zwei. Machen sich deine Eltern denn keine Sorgen?" Nun ja, laut der Aussage von gestern Abend eher nicht. Irgendwie tat mir mein Gangsterchen leid.

Alöx :3

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 20.06.15
Ort : at the bar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Do Feb 11, 2016 8:28 pm

Hayashi
Wie jedes Jahr wurde natürlich von mir verlangt, am Nationalfeiertag der Parade beizuwohnen. Natürlich verstand ich den Sinn dahinter, aber um ehrlich zu sein, auf Veranstaltungen herumstehhen zu müssen war wirklich der unbequemste Part meiner Position. Ich konnte weder mit lauter Musik noch mit Menschenmengen etwas anfangen, und besonders heute... Das musste seit meinem Grundschuleintritt die erste Parade sein, bei der ich alleine war.
Gedankenverloren, oder eher abgeschirmt, ließ ich meinen Blick in der Gegend herumschweifen, ohne ein Ziel, ich sah mir einfach die Gesichter um mich herum an, jedes als individuum, so fiel mir weniger auf, dass sie mich alle auf einmal umrundeten. Manchmal begutachtete ich auch noch ihre Kleidung, manche hatten ganz interessante Kimonos oder andere Kleidungskombinationen an, zum Beispiel Delwyn gerade. Er trug einen rock, warum auch immer. Und diese alte Dame sah eins zu eins aus wie die Großmutter eines Animeprotagonisten, was durch die Frau, mit der sie sich unterhielt, und ihren über die Schulter nach vorne zusammengefassten Haaren nur noch unterstrichen wurde. Und ein anderer Ausländer trug einen Anzug in einer wirklich interessanten Farbkombination.
Moment.
Moment.
Da war etwas, das ich übersehen hatte.
Etwas wichtiges.
Delwyn... Delwyn trug einen Rock?!
Hätte ich meinen Kopf noch ein kleines Bisschen schneller gedreht, war ich mir sicher, dass ich mir die Wirbel verrissen hätte - und tatsächlich, ich lag richtig. Was...? Warum...? Hä? Wie bitte?
"De...Delwyn? This is you, right?", fragte ich verwirrt, nachdem ich mich zu ihm durchgekämpft hatte.

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3221
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Do Feb 11, 2016 8:39 pm

Ave
Ich setzte mein schönstes Lächeln auf, eines von denen, die diese blonden impertinenten Bitches in Teenmovies immer draufhatten, wenn der Quarterback an ihrem Spindt vorbeilief.
"In die Richtung, Madame, unsere Beziehung hat sich entwickelt und wir wollen die nötigen Änderungen treffen.", antwortete ich zuckersüß und sah kurz mit diesem Blick zu Katsu, bevor ich wieder auf Geschäftlich wechselte, um die meiner Meinung nach viel zu junge Beraterin anzusehen. Wer hatte hier wieder seine Finger im Spiel?

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3221
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Do Feb 11, 2016 8:51 pm

Kilian
Ich zuckte während dem Kauen die Schultern.
"Nein, ich mache was ich will, sie machen was sie wollen, solange wir uns nicht im Weg stehen, ist es uns egal.", antwortete ich nach dem Schlucken. Man hörte Damien an, dass es ihm leidzutun schien, diese Reaktion bekam ich von vielen Leuten. Aber ehrlich, ich war ziemlich zufrieden mit der Situation, so konnte ich mein Leben einfach so leben, wie ich es wollte.
"Man könnte auch sagen, sie unterstützen meinen Lebensstil,.", meinte ich mit sarkastischem Unterton, genau diesen Satz hängte ich immer an, wenn ich jemandem klar machen wollte, dass ich kein Problem damit hatte. Nur irgendwie hörte ich mich gerade anders dabei an als sonst.

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3221
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Do Feb 11, 2016 8:57 pm

Delwyn
Voller Freude drehte ich mich zu der bekannten Stimme um und strahlte ihren Besitzer an. "Hayashi, you're here too~ what a nice coincidence! I guess fate brought us here once more, huh? And yes, this is me, the almighty Delwyn Lloyd, future Queen of the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland", antwortete ich grinsend, was ein amüsiertes Schnauben hinter mir hervorrief, nach dem ich mich kurz umdrehte, bevor ich mich wieder an Hayashi wandte.
"So, these lovely lads behind me are my studymates and current roommates. If I may introduce..." Ich wies mit dem Finger auf den großen Rothaarigen ganz links. "This ginger miracle is called Blair, my best drinking mate", gab ich mit Zuversicht von mir, bevor ich auf den blond gelockten und zugleich kleinsten von uns zeigte. "This devil in disguise is Cadell, whose shouting you're already familiar with." Zu guter Letzt zeigte ich auf den Rotbraunhaarigen, den Größten von uns. "Last but not least, Finn. He couldn't hurt a fly, even if he wanted to. We have video proof."
"And this, my mates, is Hayashi, whom I met two days ago because I got lost again. Don't think anything like that, he's taken, gentlemen." Als Antwort kamen ein Augenbrauenzucken von Cad und schlussendlich ein paar "Hi"'s und "Hey"'s zurück.

MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2263
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten