Le Roleplay

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von EvenEvan am Di Jun 09, 2015 10:41 pm

Kiriya
"Hast du nicht." sagte ich lächelnd und hoffte, dass Nori mein knallrotes Gesicht in der Dunkelheit nicht sehen konnte.Ich war überrascht, wie ruhig ich klang, obwohl mir mein Herz bis zum Hals klopfte. "G-Geht's wieder?" fragte ich besorgt, auch wenn nun die Nervosität in meiner Stimme wieder etwas hörbarer war.
avatar
EvenEvan

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 26.02.15
Ort : somewhere, alone

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Di Jun 09, 2015 10:56 pm

lHaneki
Hm. Ja, was machten wir jetzt? Ich zuckte die Schultern. Eigentlich könnten wir ja getrennte Wege gehen, aber...
"Wo wohnst du? Sind deine Eltern zuhause?", wollte ich wissen, wobei ich mir woe ein seltsamer Lehrer oder sowas vorkam. Aber nach der Sache vorhin und vor Allem nachdem Logan meinte, Akuma sei eine Art Stalker, machte ich mir schon Sorgen. Wenn er jetzt, wo alles an Menschen beim Feuerwerk oder den nachfeiern war, allein nach hause ging und dort dann womöglich auch noch niemand war, konnte sonstwas passieren...
Warum ich mir so viele Gedanken über ihn machte, konnte ich später mit meinem Kopf besprechen.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3244
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von EvenEvan am Di Jun 09, 2015 11:06 pm

Logan
"Ich leb nur mit meiner Mum, nicht weit von hier." antwortete ich mit hochgezogener Augenbraue. Was sollte das jetzt? Wieso fing er an mich so auszufragen? "Aber sie arbeitet meistens bis spät in die Nacht, deshalb ist sie wahrscheinlich noch nicht zuhause." Das "Wieso fragst du?" verkniff ich mir jetzt lieber. Es war schon freundlich genug von mir, dass ich ihm überhaupt geantwortet habe. Ich meine, ich bin wirklich dankbar dafür, dass er mir aus der Patsche geholfen hat, aber ich brauchte nun wirklich keinen Aufpasser. Obwohl es irgendwie keine schlechte Vorstellung war, mit Haneki heimzulaufen... Mein Gehirn sollte schleunigst seine Klappe halten.
avatar
EvenEvan

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 26.02.15
Ort : somewhere, alone

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Di Jun 09, 2015 11:16 pm

Nori
"Denke schon...", murmelte ich. Das Feuerwerk war mit der Zeit verebbt, und ich war mir ziemlich sicher, dass es vorbei war. Aber gerade als ich mich ein Stück von Kiriya löste, ertönte hinter mir ein lauter, finaler Knall, der mir einen solchen Schrecken einjagte, dass ich nach vorne schnellte und Kiriya aus Versehen umwarf, wobei seine Augenklappe verrutschte. Und wie es der Zufall wollte, konnte ich mich gerade noch rechtzeitig abfangen, was bedeutete, dass ich meine Arme beidseitig neben ihm abstützte und wir uns somit in der klischeehaftesten aller Shonen-Ai-Situationen befanden. Und was machte ich? Starrte ihm wie der letzte Idiot in die Augen, als ob sich dort gerade ein Portal zur Anime-Welt geöffnet hatte. Jetzt erst merkte ich überhaupt, in was für einer Lage wir uns befanden, und versuchte, uns möglichst schnell da rauszukriegen. Sollte heißen, ich warf mich blitzartig zur Seite und rollte seitlich ein paar Meter weg, bevor ich mich mit hochrotem Kopf wieder aufsetzte. "G-Gomena...", stammelte ich vor mich hin. Gott, war das peinlich! Und mir war sonst nie etwas peinlich! Aber das Schlimmste war, dass ich Kiriya immer in diese Situationen mit hineinziehen musste, das wollte ich doch gar nicht! Oder...? Argh, natürlich wollte ich das nicht! Was kommen mir auch immer diese unpassenden Gedanken dazwischen?
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2286
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Di Jun 09, 2015 11:31 pm

Haneki
War ich mit der Frage zu aufdringlich gewesen? Naja, immerhin hatte er geantwortet. "Ist es denn... Ich meine, weiß Akuma, wo du wohnst?", hakte ich zögernd weiter nach. Ich wusste ja nicht, ab wann Logan eine Info zu privat war.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3244
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von EvenEvan am Di Jun 09, 2015 11:36 pm

Kiriya
Es gab wirklich viele peinliche Momente in meinem Leben, aber das war der schlimmste überhaupt. Nori war mir eben so nah gewesen und er hatte mich so... intensiv angesehen. Ich könnte vor Scham im Boden versinken. Mit brennenden Wangen richtete ich meine Augenklappe zurecht und brauchte ungefähr drei Anläufe, bis ich einen anständigen Satz herrausbrachte."S-Schon okay." stotterte ich beschämt und versuchte zu ignorieren, dass mir mein Herz wie wild gegen die Brust hämmerte. Warum reagierte ich nur immer so auf Nori? Könnte es sein, dass ich...? Nein, ganz bestimmt nicht. Seit damals habe ich mir geschworen, nie wieder so einen Fehler zu begehen. Deshalb sollte ich mich zusammenreißen. Aber das war so unglaublich schwer...
avatar
EvenEvan

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 26.02.15
Ort : somewhere, alone

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von EvenEvan am Di Jun 09, 2015 11:43 pm

Logan
"Keine Ahnung ob er sich daran erinnern kann." Bei dem Gedanken, dass Akuma irgendwann mitten in der Nacht vor meiner Haustüre stehen könnte, wurde mir ganz mulmig zumute. Ich meine, er war früher ziemlich oft bei mir ein und ausgegangen, aber mein ehemaliger Freund war auch noch nie der Hellste gewesen, deshalb konnte ich es mir gut vorstellen, dass er meine Adresse schlichtweg vergessen hatte. Aber sicher war ich mir da auch nicht. "Ich hoffe jedenfalls, dass er es nicht tut." fügte ich hinzu und schluckte.
avatar
EvenEvan

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 26.02.15
Ort : somewhere, alone

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Di Jun 09, 2015 11:57 pm

Nori
...und was jetzt? Ich konnte ihn doch nicht mal ansehen, ich wusste nicht mal, ob ich ihn jemals wieder ansehen konnte. Blödsinn, Nori, was machst du denn überhaupt? Kurzerhand richtete ich mich wieder auf und ging zögerlich zu ihm rüber und streckte eine Hand nach ihm aus. Wenn ich ihn schon umgestoßen hatte, sollte ich ihm wieder hoch helfen. "Daijoubu...?", fragte ich vorsichtig.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2286
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Di Jun 09, 2015 11:59 pm

Haneki
Also bestand die Möglichkeit. Und Logan schien das genau so wenig zu gefallen wie mir. Ehrlich gesagt machte es mich gerade fertig, nichts tun zu können. Naja, ich könnte ihm anbieten, ihn nach Hause zu begleiten, aber als Frage würde er das bestimmt abschlagen, soviel war klar. Also einfach wieder auf die gute alte Art.
"Ich komme noch mit bis zur Tür.", beschloss ich, wie ich damals beschlossen hatte, ihm in der Stadt einfach hinterher zu laufen.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3244
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von EvenEvan am Mi Jun 10, 2015 12:08 am

Kiriya
"J-Ja, alles okay." Am liebsten hätte ich seine Hand weggeschlagen, einfach nur um zu vermeiden, noch verlegener zu werden. Ich nahm sie dann aber trotzdem entgegen und ließ mich widerstandslos hochziehen, natürlich unfähig ihn in irgendeiner Weise anzublicken. "V-Vielleicht sollten wir langsam mal gehen." Dieses Gras war wirklich überaus interessant. Nein, ehrlich, ich wollte ihn nicht loswerden oder so, ich wollte einfach nur verhindern, dass sich so eine peinliche Situation erneut ergab.
avatar
EvenEvan

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 26.02.15
Ort : somewhere, alone

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von EvenEvan am Mi Jun 10, 2015 12:14 am

Logan
"Na schön." Es verwunderte mich, dass ich ihm nicht widersprach. Na ja, widerwillig klang meine Stimme trotzdem. "Ist aber echt ziemlich in der Nähe." meinte ich sinnloserweise, während ich mich in Bewegung setzte. Mir war nur klar, dass der Weg von hier bis zu mir nach Hause wohl überaus schweigsam verlaufen würde. Wir hatten aber auch nie irgendwas zu bereden. Und das einzige Thema, dass uns im Moment irgendwie verband, war das unangenehmste überhaupt.
avatar
EvenEvan

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 26.02.15
Ort : somewhere, alone

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Mi Jun 10, 2015 12:47 am

Nori
Ich tat es ihm nach und wich erstmal gezielt seinen Blicken aus, die er sowieso nicht auf mich gerichtet hatte. Aber plötzlich schaltete irgendwas in mir einfach um und ich hatte von einer Sekunde auf die andere einen monotonen Gesichtsausdruck aufgesetzt. Bei Kiriyas Vorschlag nickte ich nur kurz und setzte mich in Bewegung, ohne wirklich darauf zu achten, ob er mir folgte. Schlussendlich holte er ja doch zu mir auf. Aber warum führte ich mich jetzt so auf? Mein Äußeres stimmte einfach mal überhaupt nicht mit dem Inneren überein. Denn dieses war in den letzten Minuten zu einer gewaltigen Gedankenansammlung geworden, in der ich mich gar nicht auskannte. Ich hatte gerade wirklich das erste Mal den Überblick von mir selbst verloren. Aber in der Realität liefen wir beide schweigend nebeneinander her, bis sich unsere Wege vor dem Markt trennen. Ich wandte mich ihm ein letztes Mal zu, gab ein kurz angebundenes "Bis dann" von mir und drehte ab, um mich auf den Weg nach Hause zu machen. Warte, was machte ich da? Mein Verstand riet mir, dass ich sofort zu ihm zurück und ihn um Verzeihung bitten musste, aber meine Beine gehorchten einfach nicht.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2286
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mi Jun 10, 2015 3:26 pm

Haneki
Der Weg zu seiner Wohnung - es war wirklich nicht weit - verlief mal wieder schweigsam. Was auch gerade gewesen sein mochte, Gesprächsthemen gab es hier trotzdem keine. Stattdessen beäugte ich noch ein wenig die Gegend und versuchte, mir den Weg zu merken. Seltsam, denn vermutlich würde ich nie wieder herkommen, aber man wusste ja nie...
Dort angekommen begleitete ich ihn/lief ich ihm noch bis zu seiner Wohnungstür, wo ich die Hand etwas hob und leicht winkte. "Also dann... Oyasumi!"
Scheiße, war das ungewohnt! Der letzte, dem ich eine gute Nacht gewünscht hatte, war mein letzter Freund, und das war vor zwei Jahren. Und selbst damals war es nur so eine Floskel, etwas, was man einfach sagte. So wie "Wie geht's dir?". Da wollte man ja auch keine ehrliche Antwort.
Jetzt hingegen hoffte ich wirklich, dass die nacht "gut", meint ereignislos, verlief.
Meine Güte, ich würde mir am liebsten selbst an die Stirn schnippen, weil ich so paranoid war. Vermutlich war die Sache mit dem Streit vorhin beendet, also sollte ich aufhören über sowas nachzudenken.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3244
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von EvenEvan am Mi Jun 10, 2015 4:02 pm

Kiriya
Ich konnte Noris Verabschiedung nicht mal erwidern, so schnell war er weg. Was war denn plötzlich los? Hatte ich irgendwas Falsches getan oder gesagt? Oder war ihm auf einmal klar geworden, dass er doch nichts mehr mit mir zu tun haben wollte? Ich meine, verstehen könnte ich's, schließlich gab es viele Menschen, die sich niemals mit mir auf die Straße wagen würden.Ein bitteres Lächeln schlich sich auf meine Lippen. Aber Nori war doch bisher immer so herzlich und lieb zu mir gewesen. Was hatte ihn dazu verleitet, plötzlich so abweisend zu werden? Dabei war er doch mein einziger Freund. Und ob ich es wollte oder nicht, sein Verhalten verletzte mich zutiefst. Wenn Nori sich auch noch von mir abwenden würde, dann würde ich, auch wenn das jetzt kitschig klang, alles verlieren, was ich mir in den letzten Monaten aufgebaut hatte. Zumal er immer derjenige gewesen war,der mich aufgeheitert hatte. Ich seufzte tief und machte mich mit einem Kopf voller deprimierender Gedanken auf den Weg nach Hause.
avatar
EvenEvan

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 26.02.15
Ort : somewhere, alone

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Mi Jun 10, 2015 5:21 pm

// #norisgedankenaufräumaktion

Nori
Zuhause angekommen, war die Wohnung dunkel und still, was mir mehr als recht war, da ich nur noch verwirrt durch die Gegend stolperte, bis ich mein Zimmer erreicht hatte. Dort wurde ich, sobald ich die Tür geschlossen hatte, von einem leuchtend gelben Paar Augen und einem skeptischen "meow" begrüßt. Ich machte mir nicht die Mühe, das Licht einzuschalten, sondern steuerte durch die Dunkelheit auf die Quelle des Geräuschs zu. "Ich bin wohl etwas zu spät, was?" Seufzend hob ich den mürrischen Fellball, der es sich auf meinem Bett gemütlich gemacht hatte, hoch und ließ mich mit ihm auf dem Bauch rücklings aufs Bett fallen. (( http://www.norwegianforestcat.es/norwegianforestcat/html/imagenes/nuestros/bosquedenoruega-meit.jpg Norwegische Waldkatze. Riesengroß. Best cat ever. Hond früher mol so oane ket :3))
"Totoro... was ist nur los mit mir?", fragte ich halb den Kater, halb mich selbst. Irgendwas stimmte einfach in letzter Zeit nicht, und ich musste draufkommen, was es war, bevor ich noch durchdrehte. Noch nie hatte ich so plötzlich auf kalt geschalten, es konnte gut sein, dass irgendwas eine Art Schutzmechanismus bei mir aktiviert hatte. Wenn man so darüber nachdachte, konnte der Grund dafür die geschätzten achthundert Gefühle gewesen sein, die in den Minuten davor auf mich eingeprasselt waren. Und der Grund für diese zahlreichen Emotionen war... Kiriya? Aber nicht nur das... Hayashi hatte vor kurzem erwähnt, dass ich so oft abwesend war. Mir wurde auf einmal bewusst, dass es daran lag, dass meine Gedanken in letzter Zeit andauernd an ihm hängen blieben. Ohne wen war mir denn dauernd langweilig? Bei wem schalteten sich meine Beschützerinstinkte ein? In wessen Anwesenheit war ich seit Neuem so oft nervös? Auf alle Fragen schien sich plötzlich dieselbe Antwort zu finden, und diese lautete Kiriya. Aber warum genau er? Und dann schlich sich dieser eine, kleine Gedanke in meinen Kopf, der mich kurzerhand leicht erröten ließ. War es wirklich das? Es erschien mir so simpel, dass ich mir beinahe selbst eine heftige Facepalm verpasst hätte, unter anderem, weil ich mich fragte, warum ich nicht schon früher diese Möglichkeit gesehen hatte. Wenn das wirklich der Grund war... musste ich mir das auch irgendwie beweisen.
Ich schubste Totoro sanft von mir runter, drehte mich zur Seite und schloss die Augen. Umziehen wollte ich mich heute nicht mehr.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2286
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mi Jun 10, 2015 6:23 pm

//wie alle immer zu faul sin sich umzumziehen xD
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3244
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mi Jun 10, 2015 6:24 pm

//wie alle immer zu faul sin sich umzumziehen xD
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3244
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Mi Jun 10, 2015 6:28 pm

// haai xD
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2286
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Mi Jun 10, 2015 10:52 pm

Jungmin
Wie viele Menschen kannte Louis denn bitte? Immer, während ich wach war, bekam ich mit, wie er mit irgendjemandem kommunizierte. So ging das ungefähr den ganzen Rückflug lang weiter, bis wir schließlich auf japanischem Boden landeten und er sich von welcher Person auch immer verabschiedete. Das kurz darauf gerufene Taxi brachte uns erstmal in unser Viertel, von dort aus hatten wir ein paar Minuten nach Hause. Aber bevor wir losgingen, fiel mir etwas ein. "Ähm... Shori? Wo sollen wir Louis unterbringen? Kommt er mit zu uns oder..." Den Rest des Satzes ließ ich offen, da ich hoffte, dass er die Situation verstehen würde.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2286
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Sa Jun 13, 2015 7:35 pm

// i loss Shomin mol in da Matrix...
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2286
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Sa Jun 13, 2015 7:56 pm

Nori
Ugh... was stellt diese Schule auch für Anforderungen? Seufzend rückte ich mir vor dem Spiegel meine Fliege zurecht, denn ohne jegliche Vorwarnung wurde angekündigt, dass alle Schüler in formeller Kleidung auf dem Schulfest aufkreuzen sollen. ((i will irgendwie, dass se oh so ne Art Tanzball veranstalten, so wie am Ende vo Ouran -w-)) Aber warum nur? Und warum würde ich mir das gefallen lassen? Ich weiß doch sowieso, dass der Schülerrat und seine elenden Handlanger dahinterstecken. Aber meckern hilft mir doch auch nicht weiter.
*beep boop to walking across Schulgelände*
Richtig, der Schülerrat! Die Wettbewerbe! Da muss es doch irgendeine Verbindung geben- Ich blieb abrupt stehen. Kiriya... Ich kann ihm hier nicht ausweichen, was? Seit dem Vorfall von ein paar Tagen kam ich einfach nicht dazu, mich mit ihm in Verbindung zu setzen. Beziehungsweise, ich schaffte es einfach nicht. Jedes Mal, wenn ich ihn anrufen wollte, legte ich sofort wieder auf, sobald ich das Tuten in der Leitung vernahm. Und jedes Mal, wenn ich ihm eine Nachricht schreiben wollte, löschte ich wieder alles, was ich geschrieben hatte und schickte nichts ab. Ich wollte mich für alles entschuldigen und ihm sagen, wie wichtig er mir doch war, aber ich konnte es nicht. Ich war viel zu nervös.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2286
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Sa Jun 13, 2015 8:13 pm

Andrei
Hm... wenn ich Glück habe, wird es mein Anzug noch heil in die Schule schaffen. Denn im Moment befand ich mich auf meinem Fahrrad, das direkt an der Hauptstraße entlangraste und mit dem ich bis jetzt schon um einige ziemlich scharfe Kurven gefahren war. Was war das auch für ne hirnrissige Idee, eine gut drei Kilometer entfernte Schule auszusuchen? Ich hasse nun mal öffentliche Verkehrsmittel, sie sind zu voll, zu laut und zu unzuverlässig, da könnte ich auch freiwillig mit 'nem fucking Longboard in die Schule fahren, wie diese ganzen anderen Möchtegern-Skater aus der Unterstufe.
*beep boop*
Okay, nichts ist gerissen. Ausnahmsweise. Was war das auch für ne seltsame Schule, die ein Schulfest erst nach den Sommerferien veranstaltet? Aber nicht nur die ist seltsam. Auch die ganzen anderen Gestalten, die sich auf dem Gelände tummelten, waren mir nicht gerade geheuer. Ohne es zu merken, fing ich an, irgendeinem Jungen ein paar Minuten lang zu folgen. Ich bemerkte ihn erst, als er ohne Vorwarnung stehen blieb und ich voll in ihn reinrannte. Was sollte die Aktion denn bitte?! Ich wollte gerade den Mund öffnen, um ihn anzukeifen, ließ es aber doch bleiben, schließlich war das hier immer noch der erste Tag. Also ging ich einfach an ihm vorbei, wobei er mich nicht mal zu bemerken schien. Was für ein Stoner. Ich seufzte und steckte die Hände in die Jackentaschen. Zumindest heute sollte ich nicht in alte Gewohnheiten zurückfallen, auch wenn das unglaublich schwierig werden würde...
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2286
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Sa Jun 13, 2015 8:55 pm

Ryuichi
Diese Schule... Ich war schon ein Weilchen nicht mehr hier gewesen. Aus gesundheitlichen Gründen, wie jeder wusste... Naja, jeder glaubte zu wissen. Eigentlich interessierte es mich nur nicht, was die Lehrer hier vorhatten, zu unterrichten, da war meine Schwester die bessere Wahl. Und vertrauen konnte man hier auch niemandem. Und selbst wenn heute Schulfest war... Welche Schule verlangte denn schon, im Anzug anzutanzen?
Ich warf einen skeptischen Blick auf alles, an dem ich vorbeiging, vor allem die Bühne, vor der der Schülerrat rumstand und irgendwelche Zettel verteilte.
Dem Haufen wich ich aus und steuerte auf einen relativ zurückgezogenen Schattenplatz zu. Noch schnell einen Fussel von meinem sündteuren italienischen Anzug gepustet, dann blieb ich quasi bewegungslos stehen. Warum musste ich das Ding auch anziehen? Ein billiger Inländer hätte es für den Blödsinn wohl auch getan.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3244
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Sa Jun 13, 2015 9:34 pm

Andrei
Je näher ich der Bühne kam, desto mehr fingen an, mich anzustarren. Whoa, jemand mit nicht-asiatischem Aussehen. Was für eine Seltenheit. Aber wo würde ich auch hinkommen, meine Energie an solche Menschen zu verschwenden, hat mir ja früher auch nicht wirklich geholfen. Ich setzte, den Blick nach vorne gerichtet, meinen Weg über den Platz fort und kam nach einer Weile wieder aus der dichteren Menge hinaus. Vielleicht werde ich mich für den Rest des Tages auch eher am Rand aufhalten. War wahrscheinlich auch besser so, warum würde es man auch sonst "Randgruppe" nennen? Diese positive Einstellung heute auch, ich war ja wirklich wieder der reinste Sonnenschein. Denn diesen gab es ja auch noch, und er war gerade dabei, mich in meinem rabenschwarzen Anzug zu braten. Mein Blick schweifte umher, bis er an einem kleinen Brunnen hängenblieb. Alles besser als überteuerte Getränke, würde ich sagen. Also steuerte ich auf den Brunnen zu, fing mit der Hand das runterfallende Wasser ab und trank ein paar Schlucke, bevor ich mich abwandte, die Jacke auszog und über meine Schulter warf. Ich hatte mir nicht die Mühe gemacht, mir eine Krawatte umzubinden, daher machte ich einen Knopf meines Hemdes auf, während mein Blick auf einen Baum fiel, der etwas mehr abseits lag. Im Schatten des Baumes konnte ich eine ziemlich schick gekleidete Gestalt erkennen, die sich dort von der Sonne drückte. Ist sich wohl zu fein, um in der Sonne zu stehen, was? Sein teurer Anzug könnte ja Feuer fangen.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2286
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Sa Jun 13, 2015 9:53 pm

Ryuichi
Ich stand noch gar nicht lange da, als ich einen Blick auf mir spürte. Sofort wandte ich den Kopf in die Richtung, aus der mich ein eisblaues Augenpaar herablassend anglotzte. Hielt der sich für was besseres?
Mit einem amüsierten "Tze" grinste ich ihn herausfordernd an. Wenn er dachte, ich würde wie so eine Tussi beschämt den Blick abwenden, dann hatte er sich geschnitten. Mir machte es da eher noch Spaß, mir mal ein Blickduell mit Augen anderer Farbe zu liefern.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3244
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten