Le Roleplay

Seite 33 von 34 Zurück  1 ... 18 ... 32, 33, 34  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am So Jun 11, 2017 10:30 pm

Bry
"Katie hatte nach drei Jahren die Erleuchtung, dass Corey Martin der perfekte Typ für sie ist, obwohl sie ihn seit einem halben Jahr ständig abblitzen lässt, und alles was er dafür tun musste war einen Anzug an und seine Brille auszuziehen." erläuterte ich, warum ich hier saß und sah von seinem Becher auf zu Damian. "Und du? Hattest du noch Hoffnung in die Funktion von Dreierdates außerhalb polygamer Beziehungen?" fragte ich nach und nahm selbst einen Schluck aus dem Flachmann, bevor ich ihn wieder in der Innentasche meines Jackets verschwinden ließ.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Mo Jun 12, 2017 12:51 am

Damian
"Man könnte sagen, ich wurde motiviert bis genötigt. Das Spektrum an fragwürdigen Aktionen ist heute anscheinend ziemlich breit gefächert." Sicherheitshalber warf ich nochmal einen Blick in die Richtung, in die Vic verschwunden war. Ich nahm einen großen Schluck von dem Gemisch, was mit Brys großzügiger Spende erst sein Geld wert wurde. Ich hatte so eine dunkle Vorahnung, dass ich einiges davon brauchen würde, um heute zu überstehen.
Nach dem ersten geleerten Glas ließ ich es nochmal sowohl vom Personal als auch von Bry nachfüllen, der mit der Zeit ungefähr denselben Pegel erreicht hatte. Sobald dieses Glas auch leer war, stand ich auf, nahm Bry an der Hand und deutete ihm, mitzukommen, bevor ich ihn Richtung Tanzfläche zog. Ich wusste nicht mehr genau, was für ein Song überhaupt spielte. Aber ich wusste, dass wir uns mitten im Getümmel einfach an den Händen hielten und gegenseitig rumwirbelten, was mich den ganzen Rest vom Saal ausblenden ließ. Ich hatte einfach nur Spaß, was man auch an meiner Gesichtsfarbe ablesen konnte, die dieses eine Mal wirklich nur durchs Lachen zustande kam.
Irgendwann musste es so kommen, es wurde ein ~slow dance song~ aufgelegt. Fragend sah ich Bry an und deutete mit dem Kopf in Richtung Bar. Übereifrig durfte ich dann doch nicht werden, so sehr es mir in den Fingern juckte, ihn näher heranzuziehen.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mo Jun 12, 2017 7:42 am

Bry
Ich schüttelte den Kopf und zog Damian vorsichtig etwas näher. "Nur weil wir keine Dates haben, heißt das nicht, dass wir nicht slowdancen dürfen und stattdessen das halbe Jahresgehalt von Kim Kardashian an der Bar rauswerfen müssen." meinte ich Schulterzuckend. "Es sei denn natürlich du willst nicht." fügte ich noch schnell hinzu, ich wollte ja niemanden zu was drängen. Man musste mich so schon fünf Mal die Woche daran erinnern, dass nicht jeder so easy mit personal space umging wie ich, wenn man dann noch einen Slowdance song und ein Bisschen Alkohol in die Gleichung kippte... Naja, man sah ja was passierte.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Mo Jun 12, 2017 11:24 am

Damian
Ohne zu zögern, gab ich ihm das Okay von mir. Sowas kommt auch nur einmal im Leben. Oder im Schuljahr.
Währenddessen nahm sich Bry meine Hände und führte sie hinter seinen Kopf, wo ich sie ineinander verschränkte. Seine eigenen Hände legte er auf meine Hüften. Glücklicherweise konnte man in diesem Licht nicht viel sehen, denn mein Gesicht war jetzt nicht nur wegen vorhin gerötet. Um uns herum würden immer wieder irgendwelche Paare in Sachen Abstand kontrolliert, aber wir mussten uns dabei keine Sorgen machen, denn unsere Schule funktionierte nach heteronormativen Regeln.
Meine Aufmerksamkeit wurde wieder auf Bry gelenkt, als sich dieser zur Musik zu bewegen begann. Obwohl ich eigentlich vorhatte, ihn so wenig wie möglich anzusehen, scheiterte dieser Plan innerhalb von Sekundenbruchteilen. Ein kleines Lächeln umspielte seine Lippen, seine Augen schienen zu strahlen. Und das war der Punkt, an dem ich mich in ihnen verloren hatte. Es wäre so einfach, ein kleines Stück näher zu kommen und ihn einfach zu küssen aber nein, ich durfte seinen Alkoholeinfluss nicht ausnutzen.
"Etwas langweiliger als vorhin, nicht?", versuchte ich, meine eigene Spannung etwas zu lösen.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mo Jun 12, 2017 5:21 pm

Bry
"Findest du? Ich mag slowdance." gestand ich. "Aber with können auch was anderes machen, wenn du willst. Wir könnten zum Beispiel neue Promshots machen, wenn wir jetzt schon quasi zusammen hier sind." Schlug ich vor. Mittlerweile dürfte die Schlange auch kürzer geworden sein, immerhin war ich schon relative spät gekommen, wenn jetzt noch jemand da war, dann waren es echt die Letzten des Abends, oder irgendwelche Gruppen die schon vorsaufen waren und keine Bilder machten.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Mo Jun 12, 2017 6:23 pm

Damian
Nach kurzer, erfolgloser Diskussion zahlte doch Bry für die Fotos und wir traten vor die Kamera.
Bild eins, die typische Prompose. Dabei setzten wir beide den selben awkward Blick auf, den man von diesen Bildern kannte.
Bild zwei, der Italiener. Wenn man schon ein Meme hatte, musste man etwas daraus machen.
Bild drei, der wir-bringen-uns-gegenseitig-um. Mit der jeweiligen Krawatte des Anderen im Griff. Mehr musste ich auch nicht erklären.
Bild vier, der ??? Bry meinte, es wäre eine tolle Idee, ohne Vorwarnung auf meinen Rücken zu springen. Jetzt hatten wir irgendeinen Shot, der mitten in unserem Fall aufgenommen wurde.
Bild fünf, mein Lieblingsshot. Dieses Mal mit Vorwarnung, drückte mir Bry einen Beinahe-Kuss auf die Wange, während ich so tat, als ob ich schockiert wäre. Zumindest so der Plan. Aber kurz bevor abgedrückt wurde, küsste er mich tatsächlich und ich begann zu grinsen. Der Shot war zwar ein bisschen verschwommen, aber das machte es auch echter. Es war eben auch das einzige Foto, das nicht gestellt war.
Nachdem Bry die Printouts zu sich genommen hatte, meinte ich, ich würde gleich nachkommen, doch ich drückte den Leuten dort nochmal fünf Dollar in die Hand, um mir nochmal eine Kopie von den Bildern zu geben. Warum sahen so viele Leute immer wieder zu uns rüber? Was auch immer es war, es hatte mit Vic zu tun, was nichts Gutes, aber auch nichts Schlimmes bedeutete.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mo Jun 12, 2017 11:39 pm

Bry
Als Damian wieder an mine Seite trat und ich ihn gerade graven wollte, was er denn getan hatte, dröhnte plötzlich die Stimme von Evelyn Carson, der Leiterin des Ballkomittees, durch die Lautsprecher und ließ alles Gerede in der Halle so gut wie verstummen.
"Meine Damen und Herren, Liebe mitgraduates, Schüler diesel Schule, Lehrer, andere Mitwirkende und Gäste. Mein Name ist Evelyn Carson und ich freue mich sehr, euch alle heute hier begrüßen zu dürfen." began sie ihre Rede, und ich warf Damian einen auffordernden Blick zu, bevor ich ihn leicht and der Schulter nahm und win wenig in Richtung der Bühne schob, bevor ich ihn wieder losließ. Levy laberte irgendwas inspirierendes über das Letzten Schuljahr und so weiter während wir uns nach vorne schlängelten, aber jeder wusste, dass der eigentliche Sinn des ganzen Auftritts war, am Ende Prom Prince, Princess, King und Queen zu verkünden, und auch wenn es eingebildet klingen mochte, so bildet ich mir doch ein, dass meine Chance auf Prince nicht schlecht standen.
Bis wir vorne angelangt waren, war der irrelevante Teil der Rede dann auch vorbei. "...Und somit darf ich euch nun eure Gewinner der diesjährigen Promcourtwahlen präsentieren." verkündete Levy auf der Bühne und winkte Suzie mit dem ersten Kuvert zu sich, und ich warf Damian einen fragenden Blick zu, auf wen we denn tippte. Suzie suede von Levy vorgestellt. Als in die beide noch irgendjemand nicht kannte. "Wie immer fangen wir mit dem Prinzen an, und eure Wahl befindet sich in diesem Kuvert - danke Suzie. Na, seid ihr gespannt? Dieses Jahr könnte es knapp werden. Ich weiß auf jeden Fall, wer mein Favorit ist." redete sir ein wenig vor sich hin, während sie das Kuvert öffnete und den Zettel herausfummelte. Sobald sie einen Blick darauf geworfen hatte, hob sie lächelnd den Blick und schien die Menge abzuschen, bis sie bei mir hängen blieb. "Brian *insert last name when found* , herzlichen Glückwunsch!"
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Di Jun 13, 2017 12:01 am

Damian
Natürlich applaudierte ich mit dem Rest des Publikums, als Brys Name aufgerufen wurde, es ging sich sogar noch ein kurzes High-Five aus, bevor er auf die Bühne hüpfte. Während die Rede für die Prinzessin geschwungen wurde, sah ich dabei zu, wie Bry eine funkelnde Krone aufgesetzt und ein Band mit der Aufschrift "Prince of 2017" umgelegt bekam.
"...Damian Sanders!" Mein Gesicht versteinerte sich augenblicklich. War das gerade echt passiert? Ich sah hoch zur Bühne, wo ich vom Announcer zwar grinsend, aber auch verwirrt angeschaut wurde. Ich konnte noch einen Blick auf Bry erhaschen, der mich ebenfalls verwirrt bis beeindruckt ansah, bevor ich von - wer hätte es gedacht - Vic in Richtung Bühne geschubst wurde. Wo ich dann schlussendlich raufstakste und mich leicht fehl am Platz neben Bry stellte. Hilfesuchend sah ich zuerst zu Vic runter, die mir nur zuzwinkerte, bis ich mich an Bry wandte, der einfach nur grinsend mit den Schultern zuckte.
"...handelt sich um keinen Fehler, das ist das offizielle Ergebnis! Applaus für unser erstes Prinzenpaar!", war alles, was ich noch mitbekam. Und da wurde mir schon die Krone mit etwas mehr Glitzer auf das Haupt gesetzt und das Band mit, ja, "Princess of 2017" umgelegt. "Wenn ihr etwas ankündigen wollt, könnt ihr das jetzt machen!" Ein Mikrofon wurde mir in die Hand gedrückt, was ich schnell an Bry weitergab. Etwas ankündigen. Konnte sie nicht bessere Worte verwenden?
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Di Jun 13, 2017 9:03 pm

Bry
Wie man mich kannte, trat ich sofort ans Mikro, nicht für irgendeine Ankündigung, und nicht wirklich für eine Ansprache... Zumindest keine passende. Einfach aus Prinzip.
"Gluten Abends uhm... Ich bedanke mich für die Wahl und ich wollte but Mal kurz aufmerksam machen... Wie ich die meisten von euch kenne, ist die Wahl nicht ganz zufällig so ausgegangen, und ich verstehe die Anspielung, aber ich möchte dazu sagen, dass es nicht nur auf diese Weise zu sich winer Entscheidung können sollte, dass wir nicht für Prinz Oder Prinzen oder König oder Königin wählen sollten, sondern dafür, wem welche Krone am besten steht. Ich meine wir sind ja jetzt auch zwei Prinzen, nur einer Von uns hat eine etwas femininere Kopfbedeckung." Daraufhin kicherten ein paar Leute in der Menge und ich gab ihnen ein Grinsen zurück. Ich schätzte Mal das reichte. "Fuck gender roles, Fuck heteronormativity. Guten Abend euch Allen, und ich hoffe ich werden jetzt nicht suspendiert." Damit entfernte ich mich und erntete eine Runde Applause, die wahrscheinlich gewissen paar Personen zu verdanken war, von denen sich die anderen einfach mitreißen ließen.
Ich warf Damian einen Blick zu und nickte in Richtung Bühnenabgang.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Mi Jun 14, 2017 12:27 pm

Damian
Sobald wir von der Bühne runter waren, wartete schon Vic auf uns. Ich öffnete schon den Mund, um etwas zu sagen, aber ihr wissender Blick ließ ihn wieder zuklappen. In gewisser Weise hatte sie ja recht.
"Gratulation zur Verlobung, wann ist die Hochzeit?" Ich verschränkte die Arme. "Nächsten Juni, du bist nicht eingeladen." Dafür bekam ich einen Klaps auf die Schulter und ein gespieltes "aww, wie schade~".
Um weiteren Kommentaren aus dem Weg zu gehen, entschuldigte ich mich kurz aufs Klo. Na ja, ich musste eigentlich auch, also kam mir das gerade gelegen. "Sieh mal an, die Prinzessin erweist uns die Ehre! Oder sollte ich eher Gaylord sagen?" Musste das sein, während ich mich erleichterte? Etwas schneller als zuvor drehte ich mich zu den Waschbecken, um mir die Hände zu waschen. Als ich den Raum verlassen wollte, stellte sich jedoch irgendein Baum in den Weg, zu dem ich genervt aufsah.
"Wird die Schwuchtel etwa aufmüpfig? Das gehört sich doch nicht!" Er lachte hämisch und stieß mich nach hinten. Wo ich von jemand anderem gleich wieder nach vorne geschubst wurde. Das konnte ich jetzt nicht gebrauchen. Also machte ich kurzen Prozess und verpasste der Wegblockade einen kurzen Knee-Kick zwischen die Beine und stürmte so schnell wie möglich raus. Das müsste ihn für ein paar Sekunden außer Gefecht setzen.
In Ermangelung eines Verstecks in unmittelbarer Nähe schlängelte ich mich gezielt durch die Menge und duckte mich schlussendlich hinter die Bar. Das Personal ließ mich dann auch dort bleiben, nachdem ich die Situation erklärt hatte. Ich holte mein Handy raus.

Komm zur Bar.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Mi Jun 14, 2017 2:14 pm

Bry
Jamie versuchte gerade, mir über den Lärm den neuen Beziehungsstatus von irgendwem zu erklären, als mein Handy vibrierte. Ich deutete ihr mir der Hand, dass ich kurz nicht zuhören konnte,  das schien die aber nicht zu stören und sie schrie stattdessen jemand anderen an, der bei uns stand.
Eine Nachricht von Damian, ich sollte zur Bar kommen... Ich sah hinüber, konnte ihn allerdings nicht entdecken. Naja, vielleicht war ich einfach nur blind. "Ich geh' Mal zur Bar." teilte ich Jamie und den anderen schreiend mit, sie gab mir einen Daumen hoch ohne herzusehen.

Bei der Bar angelangt sah ich mich um, aber immer noch keine Spur Von Damian. Stirnrunzelnd sah ich auf mein Handy und sah nochmal nach, ob ich auch richtig gelesen hatte. Ja, doch, alles Stimme.
I can't see you, where are you?
...behind the bar, I'll explain once you're here

Die Antwort kam sofort, und unmittelbar danach
Ask the personnel for the crown boy.
Alles klar. Ein wenig besorgt anhand der Umstände ging ich also and Ende der Bar, wo glücklicherweise gerade ein Barkeeper stand, der nicht allzu beschäftigt war. "Kann ich...?" Bat ich ihn und tippte auf meine eigene Krone, er nickte und wies auf Damian, der mit dem Rücken an die Bar gelehnt auf dem Boden saß.
"Hey," rief ich ihn zu und hockte mich vor ohm him. "Bist du okay?"
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Mi Jun 14, 2017 3:07 pm

Damian
"Ja, klar. Ich wurde nur vorhin auf der Toilette von so ein paar Idioten angepöbelt. Hab' den einen in die Eier gekickt und bin losgerannt." Ich lachte kurz auf, es hörte sich eigentlich ganz lustig an. Typisch norditalienisch eben. "Also muss ich etwas warten, bis sie wieder verschwinden. Wetten, die sind nur hier, um Ärger zu machen?"
Irgendwann wurden wir auch von den Barleuten informiert, dass die bald das Feld räumen würden. Ich wandte mich an Bry. "Hey, von welchen Afterpartys weißt du so Bescheid? Ich hätte noch Bock", hängte ich grinsend an.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am So Jun 18, 2017 11:54 pm

Bry
"Maison Wallace, Daria Geller, Farrah Carter und Niall Callaghan." zählte ich auf. "Ich denke dass bei Farrah die meisten Leute sein werden, aber Niall hat für gewöhnlich viel zu bieten für seinen kleinen Kreis. Soweit ich weiß sind Jamie, Brenda und ich die einzigen die er aus unserer Stufe eingeladen hat, aber Jamie bringt auch ihren jüngeren Bruder mit, also solltest du schon kale gehen wenn du willst. Zu Daria würde ich nicht gehen, die Leute dort sind zwar einzeln cool, aber wenn die alle zusammen hängen wird das ein Absturz der nicht mehr lustig ist. Bei Maison könnte es auch noch ganz cool sein, soweit ich weiß sind dort viele aus unserer Stufe. Bei Farrah sind mehr Seniors aber auch mehr Sophomores." erklärte ich noch die Details und sah Damian fragenden an. Mir war es ja egal, wo wir hingingen, ich kannte überall jemanden und konnte überall meinen Spaß haben.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Mo Jun 19, 2017 2:11 am

Damian
Da die Seniors mit 99-prozentiger Wahrscheinlichkeit den besten Alkohol hatten, landeten wir schlussendlich bei Farrah. Ich konnte mich nur dunkel erinnern, aber ich war ziemlich sicher irgendwann schon mal hier gewesen. War außerdem nicht allzu weit weg von zu Hause.
Nur gerade, als es anfing, cool zu werden, rannte ich in der Küche in irgendeinen Schrank hinein. Und ich meinte kein Möbelstück damit. Ich riskierte einen Blick nach oben und schluckte schwer. Das bedeutete Ärger für mich. Noch bevor mein Gegenüber, das mich sofort wieder erkannt hatte, irgendwas tun oder sagen konnte, war ich schon aus dem Raum gezischt.
"Du... die sind wieder da. Wenn ich du wäre, würde ich auch verschwinden. Haben es auf Kronen abgesehen." Hastig redete ich auf Bry ein, während ich mich immer wieder umschaute. Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis wir aufgespürt werden würden.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Do Jun 22, 2017 12:18 pm

Bry
Ich runzelte besorgt die Stirn. Persönlich wäre ich ja lieber hier geblieben und hätte irgendeine meinen besseren Bekanten hier zur Hilfe gezogen falls es denn nötig würde, aber wenn Damian das nicht wollte... "Bist du die sicher, dass du gehen willst? Wenn sie wirklich die Kronen wollen, dann sollen sie halt haben, mich stört das nicht. Und wenn sie... ein anderes Problem haben, dann sollte man das schon eher klären, ich meine Farrah schmeißt die auch sicher gerne raus wenn es nicht Anders gehts und sie uns blöd kommen." schlug ich vor, aus dem Augenwinkel auf auffällige Bewegungen achtend - was sich als relativ schwierig herausstellte, da wir immerhin auf einer Party waren, und sich so gut wie alles auffällig bewegte. Aber als sich unsere zwei Problemfälle in mein Blickfeld bewegte, stachen sie dann doch heraus. Immerhin war Kenny D einen Kopf größer als jeder andere hier, und sein bester Freund Clark (ich hatte tatsächlich keine Ahnung wie er mit Vornamen hieß. Jamie hatte es mir einmal gesagt, aber ich hatte es vergessen) war zwar kleiner, aber dafür doppelt bis dreimal so breit. Ob noch jemand bei ihnen war sah ich von hier aus nicht, aber das reichte mir eigentlich schon. Kenny und ich mochten uns nicht besonders, und eigentlich hatte seit letzten Jahr Ruhe zwischen uns geherrscht, aber ich war betrunken und er hatte gerade zwei Mal einen meiner besten Freunde bedroht, also machten ich ein paar Schritte in seine Richtung und hob meine Hand mit der Krone. "Yo, Didi Kong!" rief ich ihn zu, über die Musik kaum ein relevantes Geräusch, aber doch genug, um seine Aufmerksamkeit zu erregen, "Gibts ein Problem?"

Wenige Minuten und einen Schlag ins Gesicht später (Ich hatte mich mit einem Becher Vodka-Soda in seinen Augen gerächt) waren wir bereits etwas mehr als zwei Blocks gerannt, und langsam ging mir die Luft aus - nicht unbedingt vom rennen, sondern eher von der Kombination mir einem nicht enden wollendem Lachflash. Und da wir sowieso seit wir das Grundstück verlassen hatten nicht mehr rennen hätten müssen, sondern es eher ein Akt der Dramatik war, wurde ich langsamer und blieb schließlich stehen. Verwunderlicherweise hatten wir beide nach dieser halb imaginären Verfolgungsjagd unsere Kronen immer noch auf dem Kopf, was die Situation irgendwie noch lustig machten, wenn man darüber nachdachte, wie wir von außen aussehen mussten. Was ich tat, also began ich in der Sekunde, in der ich mich beruhigt hatte, gleich wieder zu lachen.
Zwei Jungs in Anzug und Krone rannten um drei Uhr morgens durch die Stadt, als würden sie von einem Rudel Wölfe verfolgt. Schon ziemlich absurd das Ganze.
"Alles klar?" fragte ich Damian, als ich endlich wieder gerade stehen konnte.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Do Jun 22, 2017 8:06 pm

Damian
Ich brauchte selbst noch einen Moment, um mich von meinem Lachflash zu beruhigen, dieser ganze Abend war einfach so seltsam, dass ich mittlerweile eher aus Unglaube als aus Amüsiertheit lachte. "Also bei mir ist alles ok", antwortete ich, noch etwas atemlos.
Nach ein paar schweigsamen, aber angenehmen Minuten in irgendeine Richtung erspähte ich ein Diner, das noch offen hatte. "Hey. Lass uns was essen."
Etwas später hatten wir vor uns einen Tisch, der mit Speisen gefüllt war, die in dieser Kombination nur einem Zufallsgenerator entspringen hätten können. Da waren Pancakes und Waffeln neben Knoblauchbrot und einem Haufen Bacon, dann standen da noch Ahornsirup und später Eisbecher rum, dazu hatte jeder einen dieser extrem süßen alkoholfreien Cocktails, weil so extra musste man sein. Aber dank Brys Flachmann war die Sache mit der Alkoholfreiheit auch geklärt.
"Und ich dachte, sowas machen die Leute nur in Filmen", murmelte ich nachdenklich, während ich ein Stück Bacon in mein Eis tunkte. "Wer weiß, vielleicht ist das auch nur ein Film." Ich wies Bry an, auch mal Eis mit Bacon zu probieren. Meiner Meinung nach nicht mal schlecht.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Do Jul 13, 2017 2:30 pm

Bry
Aus nicht ganz unbekannten Gründen war ich gestern bereits um sechs Uhr Abends eingeschlafen, und so wachte ich bereits in aller Herrgottsfrühe auf - genauer gesagt, um sechs. Zwölf Stunden Schlaf... Auch wenn ich nicht gerade see größte Frühaufsteher war, nach so langer Zeit wurde sogar ich wach und rollte mich, wenn auch ein wenig unwilling, aus dem Bett. Vielleicht konnte ich mir der Zeit ja was anfangen, und wenn es nur war, dass ich bei Game of Thrones auf den neuesten Stand kam.
Ich schnappte mir meinen Laptop und wanderte in die Küche um mit einem MMA Kaffee und Chipsresten von gestern den Tag zu beginnen. Auf dem Tisch fand ich auch mein Handy, ich musste es wohl gestern hier liegen gelassen haben. Die Alternative war dass Tom oder Cara es mir in der Nacht geklaut hatten, aber da die genau so dicht gewesen waren wie ich, war die Wahrscheinlichkeit ziemlich gering.
Der Akku war auf 20%, genug, um meinen Streaks das Leben zu retten, bis mein Kaffee gekocht, mein Laptop an und meine 15 Tabs geladen waren.
Ganz oben warteten Snaps von Jamie und Jake darauf, geöffnet zu werden: Camilla's 19er (Ich konnte sie und ihre Freunde nicht wirklich leiden, was auf Gegenseitgkeit basierte, also war ich lieber zu Hause geblieben), vor zehn Minuten. Jamie Antwortete ich mit einem einfachen "wtf", und Jake mit "Geht schlafen ihr Hundekinder".
Darauf folgten einige snaps von Leuten die ich nur in der Schule und auf Party's sah, Mit denen mein Streak aber trotzdem bei 50-400 war, weiß der Teufel warum, dann zwei Videos von Kay, eines, in dem Katie mit einer selbstgebauten Gamer-Joint-Vorrichtung ((ask if u don't understand)) am Steuer saß mit "She's so lit", und das zweite war ebenfalls Katie, die im Licht der untergehenden Sonne mit einem Flowerstick spielte, im Hintergrund war das Meer zu sehen. Das Ganze sah aus, als würde es eigentlich in ihre Story gehören (in der ich herausfand, dass die Beiden in San Francisco waren), bis sie sich am Ende mit dem Ding ins Gesicht schlug. Caption: "This Bitch is the love of my life" und ein tränen lachender Smiley. Manchmal fragte man sich bei diesem beiden wirklich, warum sie noch nicht zusammen waren.
Katie hatte kein Handy, deshalb war der nächste und letzte Snap Von Cara, Und es war einfach nur ein Video von Tom wie er aug dem Bett lag und sich vor Lachen nicht mehr einkriegte, auf dem Bildschirm seines Laptops lief eine Don't eat Soap Compilation. Mit ihr hatte ich keinen Streak zu halten, also ließ ich das einfach unkommentiert stehen.
Der letzte Streak, den es zu retten galt, war der mit Damian. Allerdings war die Sanduhr neben der 97 nicht das verstörendste auf meinem Bildschirm. Hinter dem lachenden Smiley befand sich nämlich ein Kuchen mit Kerzen, beziehungsweise ein unsubtiler Hinweis darauf, dass heute sein Geburtstag war - wovon ich nichts wusste.
"DAMIANO SANDERS WHY DID I NOT KNOW THAT TODAY IS YOUR BIRTHDAY" Auf einem verschwommenen Hintergrund war die einzig valide Reaktion hier, gefolgt Von einem Foto des altmodischen italienischen Kaffeekochers mit einem Party und einem Küche sticker, auf den ich die fehlenden Kerzen aufmalte. "Happy Birthday old man"
Damit war der Kaffee dann auch fertig und ich legte das Handy wieder auf den Tisch, um mir eine Tasse einzuschenken.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Do Jul 13, 2017 10:32 pm

Damian
Mürrisch schaute ich unter der Bettdecke hervor, als Ruby durch die Tür eher getrampelt als geschwebt kam und mir lautstark alles Gute wünschte, bevor sie mich aus dem Bett und nach unten zerrte. Sie war zwar kleiner als ich, aber doch ein Stückchen stärker, was mich jetzt in meiner Männlichkeit verunsichern würde, wenn es mir denn etwas bedeuten würde.
Auch wenn ich etwas dagegen hatte, meinen Geburtstag irgendwie anders zu gestalten als jeden anderen Tag, fühlte sich meine Familie immer so, dass sie zumindest etwas machen müssen. Wahrscheinlich werden wir wieder essen gehen, da sich schon das Frühstück ausladender als sonst präsentierte.
Irgendwann nach einem Anruf von Nonna hatte ich Zeit, auch mal auf mein Handy zu schauen. Ein paar Glückwünsche von Vic und dem Rest, und dann noch Snaps von Bry, dem ich noch schnell antwortete.

yeah I don't really celebrate so sorry for not telling

"Wer ist das?" Natürlich hatte Ruby sofort ihre Nase drin, wenn sie die Person nicht kannte. "Ein Freund von der Schule."
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Do Jul 13, 2017 11:23 pm

Bry
Es war bereits etwas nach Neun und ich saß mit Tom, Cara und einem Unicorn Frappuccino im Stadtzentrum, als ich endlich eine Antwort von Damian bekam. Keine sehr zufriedenstellende allerdings. Diese Einstellung erforderte drastische Maßnahmen - ich öffnete Whatsapp.

What does that mean, you don't really celebrate
You're a superprecious human being whose existence must be honored
Also now I already bought you a present
So now there's two possibilities: I either throw you a kickass last minute party, or we have a bomb movienight sleepover with the squad


Damit musste er leben. Mein Geschenk, das ich in unbeschriftetes blaues Papier hatte einpacken lassen, damit es nicht von Anfang an offensichtlich war, war einfach zu gut. Wahrscheinlich erinnerte er such gar nicht mehr daran bis er es auspackte.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Do Jul 13, 2017 11:38 pm

Damian
Ich musste mich echt zurückhalten, dass ich meine Verlegenheit bei diesem Text nicht allzu sehr zum Vorschein brachte. Was konnte man sagen, er wusste, wie man Leuten schmeichelt und mich zum inneren Tod bringt. Aber ich hatte ja einen Geier neben mir, der ebenfalls in mein Handy starrte und auf jede kleinste Bewegung meinerseits achtete.
"Ein wenig Privatsphäre?" Etwas zu leicht gab sie nach und erhob sich von meinem Bett, um sich an meinen Schreibtisch zu setzen. Ich achtete nicht weiter darauf und tippte eine Antwort.

alright, a sleepover it is
but this is a one time exception
so at whose place?
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Fr Jul 14, 2017 12:04 am

Bry
Ich lächelte zufrieden. Das mit der einmaligen Ausnahme würden wir ja noch sehen, aber für den Moment reichte das vollkommen.

Well it's your birthday so it would make sense to do it at your place, but if you want we can use the black hole

"The black hole" war eine Art multimedia Nerdraum in unserem Haus, der so genannt wurde, weil man kaum mehr herausfand, wenn man mal drin war. Das lag daran, dass es außer einem 60 Zoll Bildschirm der sich mit einer Switch, PS4, Xbox 1 und 360 und einem PC verbinden ließ, folglich auch Netflix (Tom's account) und Amazon Prime (mein Account) hatte, und einer halben Wand voller Filme und Spiele die sich über die Jahre so angesammelt hatten, auch eine eigene Toilette, einen Minikühlschrank und eine Mikrowelle gab. Und das Sofa konnte ausgezogen bis zu fünf Leute beherbergen, wenn man denn wollte. Wenn jemand fragte, wo Toms und mein Geld him verschwand, dann war die Antwort dieser Raum.

But you have to deal with Tom and Cara if we do it here
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Fr Jul 14, 2017 9:41 am

Damian
Lange musste ich nicht überlegen, was ich antworten sollte.

well my house isn't exactly spacious so I don't mind coming to your place

"Wie war das nochmal mit 'ein Freund aus der Schule?'" Und natürlich hat sie die Fotos gefunden. Und natürlich wedelte sie mit dem Kussbild vor meiner Nase herum. "Gib das her!" Mit einem triumphanten Grinsen legte sie die Bilder wieder dorthin, wo sie sie gefunden hatte. Jetzt wusste sie eh schon, was sie wissen wollte. "Du scheinst ausnahmsweise mit deinem Crush befreundet zu sein." Als ob mir das was bringen würde. "Er ist straight." Sie schien zu überlegen. "Da lässt sich vielleicht was machen, er hat anscheinend nichts gegen Körperkontakt." Was? "Er ist hübsch, nicht?" Oh Gott.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am Fr Jul 14, 2017 6:13 pm

Bry
Nachdem mir Damian gesagt hatte, wen er dabeihaben wollte, wurden alle von mir angerufen (Nachrichten waren zu unsicher, besonders da niemand wusste, was besagte Leute gestern noch getrieben hatten und es ja doch noch recht früh war) und beauftragt, spätestens um sechs mit einem Geschenk für Damian bei mir anzutanzen, zusätzlich trug ich ein paar Leuten noch auf, etwas anderes mitzubringen wie etwa Snacks oder alkoholfreie Getränke. Für den Alkohol schickte ich Tom los und ging mit Cara nach Hause, um cupcakes zu backen - so viel extra musste sein.
Somit hatten wir bis kurz vor Acht - um Acht sollte Damian hier sein - das Black Hole in einen Sleepoverhimmel verwandelt: Der Minikühlschrank war voll mit Cola und Bier, es gab Bowle, Klopfer, und es standen noch Eineinhalb Flaschen Vodka neben drei Flaschen Orangensaft, neben der Mikrowelle warteten fünf Päckchen Popcorn auf den Gebrauch, eine Schüssel stanf bereits fertig neben einer Schüssel Chips, es gab eine Crackermischung, aber auch ein paar aufgeschnittene Früchte, Gemüse mit dip, und eine unausreichend große Schüssel mit Salat. Und natürlich die Cupcakes, denen man eindeutig ansah, welche von mir und welche von Cara stammten. Laut Tom schmeckt man es auch, laut den anderen nicht. Ich wusste, wem ich vertraute.
"...und wenn das noch nicht reichte, können wir immer noch Pizza bestellen." verkündete ich, nachdem ich unser Werk betrachtet hatte. Vic und Jake hatten gerade noch erfolgreich das Happy Birthday Banner an der Wand befestigt.
"Great work, everyone." bedankte ich mich. Jamie ließ sich auf die Couch fallen. Ihre Erholung schien aber nicht Lange halten zu wollen, da ungefähr genau in diesem Moment die Klingel ertönte.
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von MyMilo am Fr Jul 14, 2017 10:36 pm

Damian
In gewisser Weise hatte ich ja erwartet, dass Bry schon ein wenig organisiert hatte, aber mit so einem großen Aufgebot hatte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet. Also stand ich erstmal etwas belämmert auf der Treppe zum Black Hole rum und starrte ungläubig auf das ganze Zeug, bevor mich Vic die Treppe runterzerrte und mir zahlreiche Glückwünsche und Umarmungen aufgedrückt wurden.
Nach einem "Aperitif" wurde ich zurück zur Mitte des Raumes geholt und beinahe dazu genötigt, meine Geschenke aufzumachen, was ich dann teilweise kopfschüttelnd auch machte. Dinge wie die regenbogenfarbene glitzernde Handyhülle, die mir Vic geschenkt hatte, brachten allen Anlass dazu. Aber ich machte sie doch auf mein Handy drauf, man durfte sie ja nicht enttäuschen. Sonst macht sie es selbst.
Zum Schluss übergab mir Bry ein ziemlich weiches Päckchen, dessen Enthüllung er offenbar ziemlich aufgeregt entgegenfieberte. Also fackelte ich nicht lange und brachte einen Teddybären zum Vorschein? Sichtlich verwirrt musterte ich zuerst Bry, dann wieder den Bären. Schlussendlich dämmerte es mir doch noch und ich musste bei der wiederkehrenden Erinnerung laut loslachen. Wie konnte er sich auch an das erinnern?
Ein paar Stunden später wurde ich gefragt, welchen Film ich denn schauen wollte. Ich verschwendete keine Sekunde zum Nachdenken, also scrollten wir schlussendlich durch die Horrorfilme auf Netflix.
avatar
MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2330
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von DanDaniel am So Jul 16, 2017 8:27 pm

Bry
Es war halb Elf, alle Anwesenden waren in angenehm alkoholisiertem Zustand und es war, da alle genannt auf den Fernseher starrten, während Damian nach einem Film suchte, das erste Mal wirklich ziemlich leise, also sah ich meine Gelegenheit gekommen. Die anderen waren zwar geteilter Meinung gewesen, aber jetzt konnte mich ja niemand mehr davon abhalten...
"Jetzt, da es Mal leise ist, würde ich gerne die Gelegenheit nutzen, euch um Aufmerksamkeit zu bitten.", machte ich die Leute auf mich Aufmerksam und warf einen Blick auf die Karotte, mit der ich gegen meine Redcup getippt hatte wie mit einem Messer gegen ein Weinglas. Nicht sehr effektiv, allerdings war meine Stimme ja laut genug.
"Wir haben uns heute hier versammelt..." begann ich meinen Toast als wäre ich ein Protester, "um den Geburtstag von Damiano Sanders gegen seinen Willen angemessen zu feiern."-ich legte eine Hand auf seine Schulter-"Viel gibt es ja eigentlich nicht zu sagen, denn wir wissen hoffentlich alle, was es hier genau zu zelebrieren gibt. Aber ich wollte einfach nur nochmal sagen, weil es in einer public speech aus irgendwelchen Gesellschaftlichen Gründen weniger awkward ist als unter vier Augen: Damian, wir haben uns zwar erst vor weniger als einem halben Jahr wirklich kennen gelernt, aber, ich weiß nicht ob ich da alleine bin, es fühlt sich einfach an als würden wir uns schon mindestens unser ganzes Leben kennen. Ich weiß nicht wie order was passiert ist, aber du bist in dieser kurzen Zeit ohne Zweifel eine der wichtigsten Personen in meinem Leben geworden. Und ich finde einfach, dass du ein viel zu toller Mensch bist, um deinen Geburtstag nicht zu feiern, denn ich glaube ich bin nicht der einzige hier im Raum, der sich mit Freuden einen Tag aus seinem Leben nehmen kann, um dir zu zeigen, dass ich verdammt froh bin, dass du Heute genau hier genau so sein kannst wie du bist, und dir zu danken dass du mich damals in Geographie nicht mit schweigen gestraft hast, spätestens nachdem du wegen mir eine Strafarbeit schreiben musstest. Denn sonst hätte ich das letzte halbe Jahr nie so erlebt, wie ich es jetzt habe, und diese Zeit will ich einfach nicht vermisst haben. Also... Grazie. Thank you."
Damit hob ich meinen Becher. "Auf Damian!"
avatar
DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3288
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Le Roleplay

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 33 von 34 Zurück  1 ... 18 ... 32, 33, 34  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten