Den Anmeldung

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Den Anmeldung

Beitrag von DanDaniel am Mo Feb 23, 2015 8:28 pm

Den Anmeldung! Bitte nur selbst/von Freunden gezeichnete Bilder verlinken.
Für die Anmeldung reicht das Bild oder, wenn ihr euch nicht für fähig zu zeichnen haltet, eine einigermaßen ausführliche Beschreibung eurer Figur. Den Charakter lernen wir, wie in der Realität eben auch, erst im "Umgang" mit den Anderen kennen. Ihr könnt ruhig auch einen der Zeichner fragen, ob er euch euren Cha zeichnen kann. Wenn ihr gut zeichnen könnt und bock habt, für die anderen was zu kriekeln, dann schreibt das bitte dazu, damit man gleich weiß, bei wem man sich Hoffnung machen kann.
So, das wars erstmal mit dem Durcheinandergeschreibsel, wenn ihr's nicht verstanden habt, dann schaut einfach, was ich mache... ._. ^^°

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3213
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Di Feb 24, 2015 10:54 pm

Söll ick det Text nommol kopieren? ^^'

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von DanDaniel am Di Feb 24, 2015 10:56 pm

Jap mach

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3213
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Di Feb 24, 2015 10:59 pm

Oke

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Di Feb 24, 2015 11:00 pm

Typ mit Cap: Hidori Anokira - Noch der
Scheidung der Eltern ufd Welt ko (Hon sich
in da Schwangerschaft trennt) Isch vu da
Mum 7 Joar lang in England ufzoga wora
(Det Augenbraus), danoch hot ean der Vater
noch Frankreich gholt, mit 17 isch er noch
Japan und hot sin Name gändert weil er nix
mehr mit siner Eltern zum tua ho will

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Di Feb 24, 2015 11:02 pm

Knuffiger Typ: Dylan Tarahana - Wurde in Kanada geboren (Auf der Neufundländischen Insel 'Dildo') kurz darauf starb seine Mutter, er und sein Vater zogen wieder nach Japan, geht in die gleiche Klasse wie Hidori

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Di Feb 24, 2015 11:05 pm

Tsundere Typ: Yadashi Onata - Wird von Japanischen Eltern in Japan geboren, geht ein Jahr lang mit Hidoru und Dylan in die selbe Klasse, dann ein halbes Jahr nach Korea.
Sehr tsundere, leicht zu blamieren.

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Di Feb 24, 2015 11:26 pm

*Hidori

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von DanDaniel am Mi Feb 25, 2015 1:32 pm

Nur mal so a frog: Wie soll des funktionieren, wenn ned alle am selben Ort sin?

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3213
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Do Feb 26, 2015 6:44 pm

Irgendwie halt

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Do Feb 26, 2015 6:45 pm

Also was über die Hintergründe/Persönlichkeiten

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Do Feb 26, 2015 6:50 pm

Hidori: Extrovetiert, laut, freundlich. Hat mit 13 festgestellt dass er bisexuell ist, und wurde von den Eltern verstoßen. Er packte seine Sachen und zog nach Japan, änderte Name, und ging ein halbes Jahr nicht in die Schule, leidete an depressionen, nahm aber Therapie und wurde ein energiegeladener, fröhlicher Mensch der sich für Hip Hop und Gangster Rap interresiert. Er kann perfekt Breakdancen und ist der beste Freund von Dylan und Yadashi.

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Do Feb 26, 2015 6:57 pm

Dylan: Introvetierter, sanfter Mensch aus Dildo, Neufundland - Kanada. Seine Eltern haben sich immer gut verstanden, aber als er 5 Monate alt war, starb seine Mutter an einer Gehirnblutung. Seither lebt er mit seinem Vater in Japan, und es war seinem Vater klar, seit Dylan 5 Jahre alt war, dass sein Sohn homosexuell ist. Er aktzeptierte es ohne weiteres. Dylan ist sehr ans Intime interessiert und liest entsprechend viel Yaoi. Er liebt Hardrock und Metal. Jedoch ist sein Lieblingssänger Kim Jong Kook. Sein allerbester Freund ist und bleibt Hidori.

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Do Feb 26, 2015 7:03 pm

Yadashi: Extrem neugierig, tut aber uninteressiert. Er ist durch und durch Japaner, und lebt bei seinen Eltern. Er behauptet er sei Hetero, doch wir alle wissen, er ist es nicht. Man kann ihn mit allem blamieren. Er war schon immer unglaublich interessiert am Zeichnen, und an Südkorea. Vor kurzem fand er einen Zeichenstudiumsplatz in Seol, und will dorthinziehen, jedoch wollen ihn alle davon abbringen. Zu seinen Lieblingsmudikern gehören SHINee, CNblue, Kang Gary und Haha. Aber er liebt auch French House, unter anderem Daft Punk, Justice und Phoenix.

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Do Feb 26, 2015 7:40 pm

Hidori: Hasst es schwimmen zu gehen, wegen seiner alten Narben.
Dylan: Hat Angst vor Insekten.
Yadashi: Eine Klasse übersprungen, IQ 135.

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von DanDaniel am Do Feb 26, 2015 7:49 pm

Meine Menschs:
Nageru Hayashi (le Typ wit se Pulli)
Hayashi ist Neunzehn und lebt in einer ziemlich gewöhnlichen Familie: Seine Mutter bleibt zuhause und kümmert sich um den Haushalt und seine jüngere Schwester, sein Vater ist oft wegen seinem Job nicht zuhause und verdient etwas mehr als der durchschnittliche Oberschicht-Japaner, das merkt man seiner Familie aber grundsätzlich nicht an, wenn man sie näher kennt. Trotzdem denken einige, dass er sich wegen seinem Geld für was besseres hält, weil er auf Fremde von Grund auf einfach abweisend wirkt. Er ist schon seit der Grundschule mit Yadashi befreundet und kennt so ziemlich jede seiner Stärken und Schwächen, Aber dieser kennt ihn genauso gut. Er ist an der Schule relativ bekannt, da er es mit seinen Noten immer mindestens in die Top-5 schafft, da ihn das meiste vom Schulstoff einfach interessiert (Ja. Auch Mathe.). Ganz GANZ selten, zeigt er mal seine Tsundere Seite, ansonsten, ist er aber eher der stille Charakter, der ganz Klischeemäßig hinten am Fenster sitzt und seine Pausen nie in der Klasse verbringt.

Nageki Sora (Le ander Typ)
Sora lebt in einer Familie, die man zwar nicht als arm bezeichnen kann, aber doch in einem der schlechteren Viertel lebt. Sie verdienen ihren Unterhalt mit dem Café des Vaters, in das er nach Herzenslust Freunde einlädt (geht alles aufs Haus) und der Kunst der Mutter, die sich immer mal wieder verkauft. Er ist ein sehr extrovertierter Junge, der jeden, den er für interessant hält, zu seinem Freund macht, ob der nun will oder nicht. Er ist 16 und gerade Auf diese Highschool gewechselt, trotzdem wird er bereits von seiner halben Klasse umwuselt. Ihm ist klar, dass diese Leute größtenteils nur über ihn an jemand anderen ranwollen (oder einfach gratis Kaffee und Kuchen wollen), aber er nimmt es stets mit einem Lächeln hin, wenn in Ernsten Situationen dann doch niemand mehr da ist, dem er vertrauen könnte.
Achja, Fangirls beißen sich an seiner Einteilung die Zähne aus.
Und er findet vieles niedlich - vor allem an Menschen!


Zuletzt von Danny am Fr Feb 27, 2015 8:11 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3213
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Leolouis am Do Feb 26, 2015 10:14 pm

Den Mensch von mich^^ bis jetz erst einer.

Kellan Simmens

Kellan ist 23 und studiert im 10. Semester Medizin. Kurz nach seinem Abi/Matura/was auch immer hat er seinen Traum verwirklicht und gleich mit dem Studium angefangen. Seine Eltern wollten ihn kurz nach seinem Outing verstoßen, taten es jedoch nicht. Sie dachten, dass es dem Ruf des Staatsanwaltes wohl schaden könnte. Sie überzeugten ihn mit seinem "Schwul-sein" bis zum Studium zu warten, dafür würden sie ihm alles was er wolte bezahlen und monatlich ein schönes Sümmchen bekommen. Da er erst kurz vor den Abschlussprüfungen "out-of-the-closet" kam, nahm er an. Für sein Auslandspraktikum entschied er sich für eine Schule in Japan. Er ist gespannt was auf ihn zukommt. Dazu ist er nicht nur der Schularzt, sondern hat auch ein Fach zugeteilt bekommen, Sport.

Zu seinem Charakter: Ihn kümmert es nicht was andere von ihm denken, er macht was er will. Er lacht laut und viel und manchmal auch komisch. Und wenn er mal tuntig sein will, ist er es auch. Kellan ist sehr besitzergreifend. Wenn ihm was gehört, gehört es ihm. Und zwar nur ihm. Aber wenn man sich für ihn entschieden hat muss man sich vor (kaum) jemanden mehr fürchten. Nach 2 Jahrzehnten Boxtraing kann er sich ziemlich gut wehren. Sollte man ihn zu oft eine große Lippe riskieren, kann es schon mal vorkommen, dass ner großen Lippe, eine geschwollene wird. (Das zählt nich mehr zu Charakter aber egal .-.) Er spielt auch leidenschaftlich gern Fußball. Handball, Federball.... Eigentlich alles mit Bällen. (Wehe jemand denkt 2-deutig!)

Ich glaub das reicht jetze, nä?

Leolouis

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in his grave

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am So März 15, 2015 8:47 pm

Adrian Złak ist ein bildhübscher (WIRKLICH aussergewöhnlich attraktiver) 18-Jähriger aus Krakau, Polen. Er wird von seiner Mutter abgrundtief verhasst, weil er das "Ergebnis" einer Vergewaltigung bei einem Trip nach Indien ist. Am Anfang nahm er gemeinsam mit seiner Mutter Therapie, bei der seine (Homophobe) Mutter lernte, Adrian könne nichts dafür. Doch nach seinem Outing vor 3 Jahren, wurde er komplett von seiner Mutter verstoßen, und er lebt von nun an bei seinem Besten Freund, Airo Furutanka. Airo ist ein nicht sehr attraktiver, feminin aussehender, Junger Mann in Adrian's Alter, dem, aus welchen Gründen auch immer (Wahrscheinlich wegen seiner unnormalen Augenfarbe), alle Mädchen hinterherrennen. Er kam mit 7 Jahren nach Polen, und wohnte zuvor in Japan. Sein Vater verkündete dass sie wieder nach Japan zurückkehren, und Airo müsse Adrian unbedingt Japanisch beibringen, was auch erfolgreich ist. Seither wohnen sie ein bisschen außerhalb von Tokio und gehen auf eine Privatschule mit Uniform.

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am So März 15, 2015 8:47 pm

Bäm

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am Mo März 16, 2015 9:42 pm

Kleine Änderung: Dylan versteht sich NICHT GUT mit Hidori.

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von MyMilo am Mo März 16, 2015 10:17 pm

A new challenger has arrived!

Lee Jung Min ist... sagen wir mal, nicht gerade freiwillig hier hergekommen. Angetrieben *hust* gezwungen von seiner Großmutter, kam der 17-Jährige von Seoul nach Tokio, wo er mit ihr unter einem Dach leben muss. Warum sie ihn gezwungen hat? Was viele nicht wissen, ist dass er an Paranoia leidet, die er hatte, seitdem er mit acht Jahren fast entführt wurde. Er geht nicht gerne aus und bleibt auch nicht lange von zu Hause weg. Deshalb soll er, laut seiner Großmutter "öfter mal weggehen, vielleicht ein hübsches Mädchen oder einen hübschen Jungen treffen!" Ja, richtig gelesen. Dieser Junge spielt in beiden Teams mit. Das ist jetzt geklärt, weiter im Text. Jungmin geht in die Klasse 3-2 dieser Schule, weil er bei der Anmeldung aus reiner Gewohnheit sein koreanisches Alter (19) angegeben hat. Er ist auch eher durchschnittlich begabt, hat aber herausragende Noten in Englisch und Japanisch, doch das wird ihn nicht davon abhalten, andere auch mal auf koreanische Weise anzusprechen.

Aufgrund vorhin genannter Paranoia ist er noch nicht ganz in der Lage, sich Fremden anzunähern. Er gibt sich sehr schüchtern und misstrauisch, bleibt dabei aber sehr freundlich und höflich. Wenn er sich in seinem Freundeskreis wohlfühlt, ist er überaus neugierig und bemüht sich, sich um die anderen zu kümmern. Doch das gelingt ihm nicht oft. Nicht zuletzt wegen seiner unglaublichen Tollpatschigkeit kann er sich selbst und den anderen so ziemlich den Tag versauen. Ernsthaft, man muss aufpassen, dass er sich nicht versehentlich umbringt. Auch wenn er sich oft sehr positiv gibt, kann man nie genau wissen, was in ihm vorgeht. Wenn er Probleme hat, erzählt er niemandem etwas und versucht, alles selbst auf die Reihe zu bringen, um niemandem zur Last zu fallen.

Noch etwas, was viele nicht wissen: Jungmin ist ein sehr talentierter Sänger, doch er weigert sich, es zuzugeben oder jemandem vorzusingen. Eines seiner größten Vorbilder ist, laut seinen Aussagen, Key von SHINee. Wie sein Vorbild ist er auch stets sehr gut angezogen (koreanische Mode eben). Sein Musikgeschmack ähnelt dem von Yadashi. Und wie ein typischer Teenager liebt er Variety-Shows aus seinem Heimatland, seine Lieblingsshow ist Running Man. Vor kurzem hat er angefangen, Animes zu schauen, in der Hoffnung, sein Japanisch noch etwas weiter zu verbessern. Doch er weiß noch nicht ganz, was er davon halten soll.

(ich geb mir viel zu viel Mühe T-T)


Zuletzt von drawacircle am So März 22, 2015 10:57 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

MyMilo

Anzahl der Beiträge : 2253
Anmeldedatum : 12.03.15
Ort : a dandelion field in the middle of Ireland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von DanDaniel am Di März 17, 2015 7:13 pm

@Vera "Kleine" Änderung xD

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3213
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von DanDaniel am Do März 19, 2015 11:15 pm

Levi
Vorname: Levi (Livai usgsprocha, also so wie bei AOT)
Nachname: O‘Neil
Alter: 17
Klasse: 1-3 der Oberstufe
Herkunft: Levi ist in Irland geboren, da seine Mutter seinen Vater auf einer Studienreise dorthin kennenlernte, sich verliebte und irgendwie beschloss, ihr ganzes Leben dort mit ihm zu verbringen. Das hat dann irgendwie doch nicht ganz so funktioniert und sie musste wieder zurück nach Japan, als Levi gerade 4 war. Sein Vater folgte ihr nach einiger Zeit und hat jetzt seinen offiziellen Wohnsitz in Japan, arbeitet aber den größten Teil des Jahres noch in Irland, weshalb er ihn selten sieht. Seine Mutter ist ein ziemlicher Freak auf allen Ebenen: Glaubt an Fabelwesen aller Art, gibt ihm verrückte Ratschläge, verbringt ihre Tage damit, Anime oder Weltweite Comedyserien oder Zeug in der Art zu schauen oder das gesamte Haus umzuräumen, so dass es Levi manchmal schwer hat, Dinge wiederzufinden, die er wenige Stunden zuvor noch verräumt hat und gibt ihm wirklich seltsame Ratschläge fürs Leben. Sein Vater ist nicht viel weniger verrückt drauf, vielleicht ist er sogar noch schlimmer... Jedes Mal, wenn er Urlaub hat und nach Hause kommt, wird die Wohnung grün gestrichen. Ja. Wirklich jedes einzelne Mal. Und danach wird sie wieder hellblau. Dasselbe gilt für den St.Patrick’s Day.
Unter diesen Umständen ist Levi ein Leben im ständigen Wandel gewöhnt und sieht jedem neuen Tag mit einem breiten Grinsen entgegen, obwohl er genau weiß, dass er in ein paar Stunden verzweifelt nach seinem Bleistift suchen wird, um ihn abends am anderen Ende des Hauses zu finden. Er hat eben eine sehr positive Lebenseinstellung. Außerdem mag er es nicht, in Gesellschaft von mehr als 5 Menschen zu sein, aber mit ein paar Freunden rumzuhängen bevorzugt er dem alleine sein.  Außerdem hat er eine seltsame „Beziehung“ zu jedem einzelnen Gebäckstück. (was jetzt überhaupt ned falsch klingt.)
In seiner Freizeit ist er meistens damit beschäftigt, seine Sachen wieder zu finden oder sich mit der Bedeutung von Melonenbrot in Verbindung mit dem Sinn des Lebens auseinanderzusetzen, und er tut dies an den seltsamsten Orten, wie im Keller, auf dem Dach oder zwischen zwei Büschen in seinem Garten. Man merkt ihm echt an, dass er der Sohn seiner Eltern ist...
In der schule ist er nicht unbedingt der Beste, aber er braucht sich auch nicht übermäßig anzustrengen, um plausible Noten zu schreiben. Wenn er einen guten Schulclub gefunden hat, dann ist er nicht mehr von seiner Sache loszubringen – von D-Frag bis Chuunibyou alles dabei!
Ach, und dann noch das Aussehen...
Levi hat wuschelige, rötliche Haare, immerfröhliche, strahlend blaue Augen und bekommt ziemlich schnell ein paar Sommersprossen um die Nase. Er ist in etwa 1,82 Meter groß, hat vom klettern (the Dach, ya remember?) recht kräftige Arme und ist auch sonst nicht schlecht gebaut, aber nicht übermäßig muskulös sondern eher so der Körpertyp, den die Leute haben, die einen auf der Straße dumm anmachen (was er natürlich nicht tut). Langer Rede, kurzer Sinn: Kann manchmal schon recht bedrohlich aussehen, steckt aber nichts dahinter – für ein echtes Kräftemessen ist er viel zu schusselig und unkoordiniert.


Zuletzt von DanDaniel am So Apr 12, 2015 9:40 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3213
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von DanDaniel am Fr März 20, 2015 11:53 am

*edit: Hat einen wirklich bösen Humor. Man merkt eben, dass sein Vater aus GB kommt...

DanDaniel
Admin

Anzahl der Beiträge : 3213
Anmeldedatum : 23.02.15
Ort : flying over a field of flowers with the vision of a butterfly, searching for one that can join in

Benutzerprofil anzeigen http://crazyfussles.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Verowizard am So März 22, 2015 10:09 pm

Wo isch Shori? o.O

Verowizard

Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 24.02.15
Ort : in aves pants

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Den Anmeldung

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 5:27 am


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten